Umweltgifte in Speisefisch

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Umweltgifte in Speisefisch

Beitragvon svenska-nyheter » 18. November 2011 09:21

In Schweden verkaufter Speisefisch enthält häufig gefährliche Umweltgifte. Zu diesem Ergebnis kommt laut einem Bericht des Schwedischen Rundfunks eine Studie des Naturschutzverbands. Dabei hat das Analyselabor Eurofin stichprobenartig 12 Speisefische aus neun Ländern getestet. So wurden beispielsweise in Zuchtlachs aus Norwegen und schwedischem Nordseehering Rückstände von Feuerschutzmitteln gefunden, die dem menschlichen Hormonsystem schaden können. In anderen Fischen kamen Rückstände von DDT, PCB, Quecksilber und Kadmium vor. Der Naturschutzverband hat Maßnahmen der Politik gefordert, um die Emissionen dieser Gifte in die Meere zu reduzieren.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste