Umverteilung im neuen Haushalt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Umverteilung im neuen Haushalt

Beitragvon svenska-nyheter » 20. September 2007 14:01

Es ist ein erster Prüfstein: Ein Jahr nach dem Machtwechsel hat die bürgerliche Regierung zum ersten Mal einen Staathaushalt vorgelegt, der ganz und gar von den eigenen politischen Prämissen ausgeht. Die Haushaltsentwürfe zuvor waren ja noch teilweise von der sozialdemokratischen Vorgängerregierung geprägt. Gelegenheit für Finanzminister Anders Borg sich und seine Regierung zu profilieren, schließlich können glänzende Zahlen vermeldet werden. Doch nicht alle sind zufrieden. Die Opposition spricht von einer Politik für Reiche und gegen Arme.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste