Umfrage: Herbe Verluste für Sozialdemokraten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Umfrage: Herbe Verluste für Sozialdemokraten

Beitragvon svenska-nyheter » 7. November 2008 11:33

Die größte Partei im schwedischen Reichstag, die oppositionellen Sozialdemokraten, sinken in der Wählergunst. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Demoskop“ haben die Sozialdemokraten im Oktober 5,8 Prozentpunkte verloren. Gleichzeitig legten die übrigen Oppositionsparteien aber leicht zu. Laut „Demoskop“ hat das unklare Auftreten von Parteichefin Mona Sahlin in der Frage nach möglichen Koalitionen nach der Wahl 2010 zum Verlust der Sozialdemokraten beigetragen. Gleichzeitig würden die schwedischen Wähler das Handeln der bürgerlichen Regierung in der Finanzkrise positiv bewerten. Wenn am nächsten Sonntag gewählt würde, hätte die linke Opposition aus Sozialdemokraten, Grünen und Linkspartei dennoch eine eigene Mehrheit.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste