Überfälle auf Geldtransporter markant zurückgegangen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Überfälle auf Geldtransporter markant zurückgegangen

Beitragvon svenska-nyheter » 5. August 2011 16:30

Überfälle auf Geldtransporter sind in Schweden markant zurückgegangen. Im ersten Halbjahr 2011 habe sich ihre Zahl im Vergleich zum ersten Halbjahr des Vorjahres mehr als halbiert, berichtet die Nachrichtenagentur TT. Laut übereinstimmender Meinung von Polizei und Sicherheitsbranche sei der Rückgang vor allem einer besseren Technik zum Schutz des Geldes geschuldet. Ein Polizeisprecher sagte, es lohne sich nicht mehr, Geldtransporter zu überfallen. Überfälle mit riesigen Beuten wie zu Beginn des Jahrtausends werde man nicht mehr erleben. Bis vor wenigen Jahren hatte Schweden weltweit zu den drei Ländern mit den meisten Geldtransporter-Überfällen gehört. In den vergangenen fünf Jahren fanden im Durchschnitt 18,5 Überfälle pro Halbjahr statt. Im ersten Halbjahr 2011 waren es nur mehr sieben.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste