TV-Überwachungsgesetz weiter umstritten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

TV-Überwachungsgesetz weiter umstritten

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Januar 2007 11:55

Ein Gesetzesentwurf zur Überwachung privater Fernsehgeräte stößt in Schweden erneut auf Kritik. Nach dem konservativen Reichstagsabgeordneten Henrik von Sydow äußerte nun der Chef der schwedischen Geheimpolizei, Anders Eriksson, harsche Kritik an dem Gesetz. Er mahnte an, eine solche Direktive sei nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und verstoße gegen die Menschenrechtskonvention. Sollte Schweden das Gesetz tatsächlich verabschieden, so Eriksson, werde das Land zu einem abschreckenden Beispiel in Sachen Rechtssicherheit. Verteidigungsminister Mikael Odenberg will überprüfen, wer in Schweden einschlägige ausländische TV-Programme konsumiert. Er glaubt so terroristische Tendenzen in der Bevölkerung ermitteln zu können.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast