Transfer Arlanda zum Cityterminal

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Aland Fan

Transfer Arlanda zum Cityterminal

Beitragvon Aland Fan » 10. Mai 2009 07:58

Erst mal Hallo hier an alle,
Ende Mai will ich zum 15ten Mal die Aland Inseln besuchen und werde das erste mal das Auto zuhause lassen und mit dem Flugzeug nach Arlanda fliegen.
Jetzt habe ich da Problem das ich vom Flughafen irgendwie zum Cityterminal muss und da ca. 1 Stunde Zeit habe. Der Arlandaexpress ist ja relativ teuer. Hat von Euch jemand Erfahrung mit einer günstigeren Alternative?
Es grüßt aus Oberbayern
abacus

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Transfer Arlanda zum Cityterminal

Beitragvon Sams83 » 10. Mai 2009 09:44

Hallo!

Ja, ich habe inzwischen schon verschiedenes ausprobiert, um vom Flughafen in die Stadt zu kommen.

Der Arlanda Express ist in der Tat teuer, es sei denn du bist unter 25 oder Pensionär, dann kostet's ja nur die Hälfte. Am Wochenende gibt es ein Sonderangebot: zwei Erwachsene für 250 SEK, da könntest Du versuchen, jemanden zu finden, der die 20 Minuten im Zug in deiner Gesellschaft verbringen möchte :-)

Billigere Alternativen gibt es wohl, die sind dann natürlich etwas langsamer. Die Flughafenbusse (http://www.flygbussarna.se/) fahren ebenfalls regelmäßig und oft, man braucht etwa 40-45 Minuten in die Stadt. Habe ich erst einmal benutzt, aber da hat's mit der Zeitangabe gut gepasst!
Ein Ticket für einen Erwachsenen kostet 110 SEK, Hin-und Rückfahrt gibt's für 199 SEK. Auch hier gibt's Ermäßigungen für "Jung und Alt" sowie "2-Erwachsenen-Angebote".

Die billigste Variante wären die öffentlichen Verkehrsmittel. Da nimmt man zuerst den Bus bis Märsta und dann den Pendelzug in die Stadt. Reisezeit hier ziemlich genau 1 Stunde, der Anschluss an den Pendelzug klappt nach meiner Erfahrung eigentlich immer, ich war aber auch bisher noch nie in Eile unterwegs, wenn ich diese Variante gewählt habe...

Gruß
Simone

hansbaer

Re: Transfer Arlanda zum Cityterminal

Beitragvon hansbaer » 10. Mai 2009 13:19

Ich würde in dem Fall den Arlanda Express nehmen. Der Flygbuss mag theoretisch wohl schnell genug sein, aber wenn nur irgendetwas schiefgeht (Gepäck dauert, Stau auf der Autobahn), ist die Zeitreserve weg.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste