Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

danni
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. Juni 2008 20:19
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: PC-Sprachkurs Schweden-Aktiv

Beitragvon danni » 21. Dezember 2008 21:32

Hoffe, es wurde noch nicht erwähnt (wenn doch, sorry lol), aber es gibt einen tollen (kostenlosen) Online-Kurs:
http://kurser03.cfl.se/safir04/startsida.htm
Der ist super, meiner Meinung nach.




ja, kann ich nur bestätigen. hab grad mal reingeschaut und war ganz überrascht, was man da so alles machen kann. so als zusätzliche Möglichkeit zum Üben werd ich das wohl jetzt öfter machen.
Danke für den Tip!
livet är det bästa jag vet

danni
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 35
Registriert: 19. Juni 2008 20:19
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon danni » 21. Dezember 2008 21:33

(sorry, das mit dem zitieren krieg ich wohl noch nicht hin... übe ich auch noch)
livet är det bästa jag vet

Nina
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 23
Registriert: 13. September 2008 23:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon Nina » 22. Dezember 2008 02:23

ich hab mir zu weihnachten den von ponds schenken lassen (von meinem mann)
leider darf ich noch nich ran :roll:
muss bis weihnachten warten


Herr Nilsson
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 16. Dezember 2008 11:04
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon Herr Nilsson » 8. Januar 2009 12:48

Hej,

noch allen ein frohes neues Jahr (wenn man das noch sagen darf :)
Ich lerne zur Zeit mit schwedisch aktiv.Gefällt mir ganz gut.Der Vokabeltrainer und Satzbautrainer ist zwar ganz gut aber ich würde gerne noch ein paar zusätzliche Übungen machen.
Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit Lehrbüchern die man eventuell parallel nutzen kann?

Gruß
Jörg

Kasali
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 8. Januar 2009 19:43

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon Kasali » 18. Januar 2009 20:00

Hey,

ich habe gerade die Seite http://www.ichmagelche.eu entdeckt. Das ist ein kostenloser Sprachkurs im Internet, sehr gut aufgemacht und mit Lektionen für alle Niveaus.

Also ich find die Seite toll.

Kasali

Benutzeravatar
slabagen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 23. September 2007 18:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon slabagen » 20. Januar 2009 20:19

mal ´ne frage an alle:wer hat denn tonträger zum schwedisch lernen?gerne auch pn.
herzlich slabagen
Pflegst du vertrauten Umgang mit einem guten Menschen, so wirst du unmerklich selber gut.

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon Haro » 19. Februar 2009 20:14

Hejsan alle,

Wir haben damals in Deutschland schon zwei Schwedischkurse an der VHS gemacht aber da geht es nicht nach einem festen Lehrplan, sondern hängt vielmehr vom Lehrer ab. Bei uns war es ein Maschinenbaustudent der dann die Nase voll von der Hektik in Deutschland hatte und nach Schweden zurückging. Somit wurden dann an der VHS wegen Lehrermangel keine weiteren Schwedischkurse mehr angeboten. :(
Wir haben danach um weiter zu kommen gezwungenermaßen auch Unmengen an Geld ausgegeben und uns Assimil , Välkomna, Tala Svenska und Schwedisch für Anfänger von Pons zugelegt.
Wir haben dann mit den diversen Programmen versucht Schwedisch zu lernen was nicht wirklich der Bringer war. :?
Nun in Schweden machen wir seit Oktober 2008 SFI Kurs (mittlerweile "C" Kurs :D ) und haben dort einige Links bekommen, wo man kostenlos im Internet sehr gut Schwedisch lernen kann.

Diesen Kurs gibt es kostenlos im Internet und er basiert auf dem SFI Kurs (Svenska för Inwandare).
Früher war dieser Link aktuell:
http://safir.cfl.se/safir/startsida.htm
Die Seite ist aber umgezogen und nun hier zu erreichen:
http://www.utbildningsborgen.se/static/ ... rtsida.htm

Ein ähnliches Übungsprogramm ist das hier:
http://www.malett.se/laromedel/malett/

Und hier findet man auch noch zig kostenlose Übungen zum Schwedisch lernen.
http://www.kreativpedagogik.se/

Wir haben festgestellt das nicht alles was Geld kostet auch gut ist, wenn man mit diesen im Internet kostenlos angebotenen Übungen ordentlich lernt so haben wir festgestellt wird man damit genau so gut Schwedich lernen wie mit den ganzen teuren Programmen. Außerdem hat man damit einen guten Grundstock für einen späteren SFI Sprachkurs den man vielleicht in Schweden dann auch kostenlos machen kann. So nun wünsche ich euch viel Spaß beim lernen. :wink:

Gruß aus Småland :flagge:
Harald
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon HeikeBlekinge » 19. Februar 2009 20:43

und so gehts weiter ;-)

http://www.malett.se/laromedel/maltva/
Hab spasseshalber maltva angehängt ;-)

Echt zu empfehlen die Reihe, wenn auch etwas langatmig.
Ich bin jetzt bei mål 4. Findet sich aber anscheinend nix dazu im internet.
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
sverige_aelg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 11. Januar 2009 21:32
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon sverige_aelg » 19. Februar 2009 20:57

Hej Haro,

danke für die wertvollen Tipps. Das werde ich mal austesten und hier berichten. Übung braucht man immer, auch wenn man den ganzen Tag versucht, schwedisch zu sprechen. Man möchte ja auch mal einen ganzen Satz fehlerfrei rausbringen, eller hur?
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse der ungenügend informiert ist. (John B. Priestley)

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Sprachkurs Schwedisch: Als Buch, CD oder für PC.

Beitragvon Haro » 19. Februar 2009 22:31

Hejsan Heike und sverige_aelg,

danke für das måltva Heike, dann wird uns der Stoff ja nicht ausgehen und wir können noch ganz gepflegt weiterlernen. :D

Ja, sverige_aelg das mit den fehlerfreien Sätzen ist gut und wahr aber bei der Garmmatik und Satzstellung in Schweden. :? Unser Schwedischlehrer sagt zwar immer die Deutschen stellen die Sätze rückwärts zusammen aber so ganz glauben kann ich ihm das nicht. :lol:

Gruß aus Småland :flagge:
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste