Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

lifedrive
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 17. Juni 2008 12:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon lifedrive » 29. Juni 2008 11:56

Hallo Zusammen!

In drei Wochen geht es los... unsere 3-wöchige Schwedenrundfahrt steht bevor. Wir werden mit dem Zelt, Auto und Fahrrädern Schweden erkunden. Die grobe Route haben wir uns schon zurecht gelegt, jetzt suchen wir nur noch schöne Orte bzw. Campingplätze.....


1. Station
Irgendwo in der Gegend von Åhus. In Åhus waren wir noch nicht soll aber ganz schön sein. Deshalb suchen wir hier noch einen schönen kleinen Campingplatz

2. Station
Böda - Ölland. Ist auch eine Empfehlung eines Freundes. Hier haben wir auch schon einen Campingplatz ausgewählt....

3. Station
Mariannelund (Småland). Hier waren wir schon vor 2 Jahren auf einem wunderschönen Campingplatz. Hoffentlich bekommen wir noch ein Platz....

4. Station
Irgendwo in der Gegen von Stockholm. Wir waren bisher nur im Winter in Stockholm, leider noch nie im Sommer - das soll sich diese Jahr ändern... Jetzt ist die Frage, ob wir einen Platz direkt in Stockholm, oder eher im Umland nehmen sollen. Ich denke 2 Tage in Stockholm werden uns reichen... Uppsala werden wir uns auch mal angucken... - hier haben wir noch keine konkreten Vorstellungen...

5. Station
Hier würden wir gerne irgendwo auf "halber Strecke" zwischen Stockholm und den Schären wählen. Ich denke da an Karlstad??? wenn jemand einen guten Platz bzw. nette Orte dort in der Nähe weiß....

6. Station
Als 6. Station suchen wir irgendetwas in den Schären nördlich von Göteborg. Auch hier haben wir noch keine konreten Vorstellungen. Am liebsten in der Nähe eines gemütlichen kleinen Fischerdorfes...

7. Station
Irgendwo in der Gegend um Malmö. Dies soll kein großer Aufenthalt werden. Vor zwei Jahren waren wir in Lomma, war auch ganz nett.... Zudem kann man mit dem Fahrrad mal schnell nach Malmö...

und dann ist unser Urlaub auch schon vorbei.... ;-(


Wir haben bisher die Erfahrung gemacht, dass die Campingplätze mit den wenigsten Sternen uns meist besser gefallen als andere mit vielen Sternen. Wir können also getrost aus Kinderbelustigung und dergleichen verzichten.... Ein schönes Plätzchen in der Natur, eine Dusch- und Waschgelegenheit und Stromversorgung reicht vollkommen...


Vielen Dank!!

Benutzeravatar
Berta
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 371
Registriert: 23. März 2007 11:01
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon Berta » 29. Juni 2008 12:29

Hej,

lifedrive hat geschrieben:Uppsala werden wir uns auch mal angucken... - hier haben wir noch keine konkreten Vorstellungen...
Zu den Zeltplätzen in Uppsala selbst kann ich dir nicht groß was sagen - zu Uppsala aber schon.

Guckt euch Gamla Uppsala an - neben ein paar (in der sehr flachen Landschaft) beeindruckenden Hügelgräbern, um die sich ziemlich viele Geschichten und ziemlich viel Geschichte rankt, gibt's da auch ein - wie ich finde - nettes Museum, das besonders die Mythen um diese Gräber ganz toll darstellt. Ansonsten ist die Stadt auch sehr nett, vor allem wenn Sommer ist, und wenn ihr für eine Fika einkehren wollt, dann empfehle ich euch das Café Ofvandahls in der Sysslomansgatan...

So weit,
Berta.

lifedrive
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 17. Juni 2008 12:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon lifedrive » 29. Juni 2008 12:35

das hört sich doch schon mal ganz nett an... ich denke wir werden auf der Durchfahrt in Uppsala pausieren... Von Stokcholm sind es noch 70km nach Uppsala...

Hans

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon Hans » 29. Juni 2008 13:42

Östergötland

Östergötland ist unterschätzt.

http://www.rimforsacamping.se/

Nicht weit von Sandebo Gård, wo wir wohnen, entfernt.
kann man mal auch vorbeifahren wenns passt.

Grüsst
H :smt006 ans

Hans

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon Hans » 29. Juni 2008 19:25

Fahrräder Zug und Bus

Hallo.
Es ist schwierig die Räder auf der Bahn
mitzubekommen.
Das muss wirklich untersucht werden.

Es kann sonst passieren dass die Räder
einen Tag später ankommen.

Alle 7 Stationen mit Rad.
Wie macht man das denn mit der Logistik?

Die Abstände sind gross hier.

Grüsst
H :smt006 ans

lifedrive
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 17. Juni 2008 12:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon lifedrive » 29. Juni 2008 19:28

ich habe mich vielleicht ein wenig ungünstig ausgedrückt....

Wir fahren mit dem Auto und haben die Räder "hinten drauf". Die Räder nehmen wir nur, um die Gegend zu erkunden. Das Auto dient größtenteils nur, um zwischen den einzelnen Station zu springen....

Hans

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon Hans » 30. Juni 2008 11:35

Ja, dann ist es ja kein Problem

Östergötland ist einen Besuch wert.
http://www.kinda.se/
Fischen-paddeln-wandern-baden

Grüsst
H :smt006 ans

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon Imrhien » 2. Juli 2008 08:59

Als Tipp kann ich noch die Gegend um Västerås geben. Auch am Mälaren gelegen und wunderschön. Teils auch unterschätzt, habe ich das Gefühl.
Es gibt ebenfalls kleine Inseln, die man mit Booten besuchen kann, Badeseen, viel Natur, aber auch mal eine schöne Stadt um etwas zu Bummeln oder einfach nur einzukaufen. Ich bin immer wieder erstaunt wie grün diese Stadt, die ja doch recht groß für Schweden ist, doch ist.
Von Uppsala bis Västerås sind es etwa 2 Stunden, von Stockholm eine bis eineinhalb. Von hier bis Göteborg sind es ungefähr 4-5 Stunden. Alles grobe Angaben, da es ja auch am Tempo und den Pausen hängt...

http://www.vastmanland.se/en/

http://www.vasterasmalarstaden.se/en/

Viel Spaß bei der Rundreise, klingt sehr spannend.

Wiebke

lifedrive
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 17. Juni 2008 12:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon lifedrive » 2. Juli 2008 10:14

hej, vielen dank!

sieht echt nett aus. Hab mich mal bei Wikipedia und Google Earth umgeschaut. Landschaftlich schön und evtl. interessant für ein Praktikumsplatz.... Die Elektroindustrie scheint sehr stark vertreten zu sein.... wer weiß.... ;-)

mecki19
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 4. Juli 2007 19:37

Re: Tipps für Rundreise mit Zelt (Mittel- / Südschweden)

Beitragvon mecki19 » 2. Juli 2008 11:36

Hallo, in der Nähe von Ahus ist Kivik. Da ist ein wunderschöner Camping Platz. Auch ist die ganze Umgebung sehr schön. Von Simrisham kann man mit dem Boot einen Ausflug nach Bornholm machen. Am besten die Fahrräder mitnehmen.
mit freundlichen Grüßen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast