Zu wenige Hausärzte in Schweden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Zu wenige Hausärzte in Schweden

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Januar 2016 10:23

In Schweden herrscht Ärztemangel in allgemeinen Praxen und Polikliniken. Zu diesem Ergebnis kommt der von der Regierung eingesetzte Ermittler Göran Stiernstedt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Zu wenige Hausärzte in Schweden

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. Januar 2016 11:19

oh ja, ich dachte die Erkentnis wäre nicht so neu?
Und wenn man die Praxis betrachtet und nicht nur das Papier, wieviele der Allgemeinmediziner dann in die Kategorie Leihärzte fallen und somit nie einen festen "Patientenstamm" haben, versteht man vieleicht, das die Situation noch schlimmer ist, als sie auf den ersten Blick aussieht...
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com


Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 16 Gäste