Telia will mehr vom Filmgeschäft

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Telia will mehr vom Filmgeschäft

Beitragvon svenska-nyheter » 20. April 2011 10:22

Schwedische Internetprovider wollen Spielfilme bereits zwei Wochen nach der Kinopremiere online anbieten. Wie ein Sprecher des Telekommunikationsunternehmens Telia dem Schwedischen Rundfunk erklärt, würde ein frühes Verbreiten über Video on demand das illegale Verbreiten über Internet hemmen. Die schwedischen Internetanbieter wollen deshalb im Jahr 2013 auch als Partner bei der Zeichnung von Filmabkommen mit den Großen der Filmbranche sein. Von Seiten der Film- und Kinobranche wurde jedoch zu bedenken gegeben, dass es Aufgabe der Internetprovider sei, das illegale Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material zu unterbinden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste