Tauchinfo

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Olli Conny Superollli@aol

Tauchinfo

Beitragvon Olli Conny Superollli@aol » 19. Dezember 2002 09:01

Hallo allerseits,<br>wir wollen 2003 in Süd-Ost-Schweden (Nähe Vimmerby)unseren Urlaub verbringen -unser erstes Mal ;-)-<br>Nun möchten wir dort auch unserem Hobbytauchen nachgehen. Wer kann uns Infos hierzu geben. <br>Ist es in den Seen erlaubt (vermutlich Privatsee)?<br>Wie sind die Wasserverhältnisse?<br>Gibt es Füllmöglichkeiten (Pressluft) ?<br>Antworten wären superprimatoll.<br>Wünschen allen ein frohes fest und ein friedliches 2003!<p>Olli&Conny

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Tauchinfo

Beitragvon Dietmar » 12. Januar 2003 14:24

Hallo Ihr beiden!<p>: Nun möchten wir dort auch unserem <br>: Hobbytauchen nachgehen. Wer kann uns <br>: Infos hierzu geben. <p>Bin selbst kein Taucher und habe deshalb keine Infos aus erster Hand. Habe aber den Eindruck, daß die Schweden am liebsten im Ausland tauchen gehen, weil ihnen die heimischen Gewässer zu kalt sind :-)<p>Ihr könntet mal bei http://home5.swipnet.se/~w-53207/ anfragen, die sprechen deutsch und organisieren Tauchturen in den Schären. Die müßten sich auskennen.<p>Eine umfassende Linksammlung meist schwedischer Seiten zum Thema Tauchen gibt es bei Erik (s.u.). Wenn Ihr des Schwedischen mächtigt seid, findet Ihr dort auch einen Club in Eurer Urlaubsgegend.<p>Gruß,<br>Dietmar<br>


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: outdoor-schweden.com und 1 Gast