Tala Svenska

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Banshee
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 23
Registriert: 14. September 2006 12:20

Re: Tala Svenska

Beitragvon Banshee » 21. September 2006 10:17

.....uhi, so viele Ratschläge und Anregungen, seit ich das letzte Mal hier war! Klasse! Ich hab mir die Bücher (Tala Svenska) jetzt dann doch in der Buchhandlung bestellt - ob ich über 12 Euro für ein gebrauchtes Übungsbuch bei Ebay bezahle oder mir gleich für 13.90 Euronen ein neues kaufe.... die zwei Eus sind dann auch egal :-)

Mittlerweile habe ich schon die zweite Kursstunde gehabt und bin ganz angetan davon. Da hat sich eine ganz bunte Truppe zusammen gefunden (schätze das geht altersmäßig von knapp 20 Jahren bis Mitte 50) und - man höre und staune - der Kurs ist mit 12 Leuten sogar voll! Wunderte die Dozentin selber *lach*

Schön ist, daß nicht nur streng nach dem Lehrbuch unterrichtet wird, sondern auch immer wieder von uns bzw. der Dozentin Anregungen abseits der Buchlektionen kommen. Gestern meinte sie gar schon, wir könnten für die zweite Stunde aber doch schon recht viel.

Glücklicherweise bin ich in einem Kurs, den anscheinend keiner aus purer Langeweile macht, sondern weil die Leute wirklich was lernen wollen. Zwei Teilnehmerinnen möchten sogar ein Semester in Schweden studieren, eine hat den Ehrgeiz in einem Jahr ein Buch auf Schwedisch lesen zu können - da vermute ich mal, daß jeder daheim auch in seine Bücher guckt und für sich die gelernten Lektionen noch mal nachschaut (obwohl die Dozentin sagte, wir sollten nicht lernen oder Hausaufgaben machen).

Nu bin ich mal gespannt, was da noch so kommt :-)

Euch allen noch nen schönen Tag!

Bansh
Die Mauern stehn im Ernst herum,
die Fenster sind aus Spaß!

(P. T. Schulz)

Benutzeravatar
Lejon
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 16. September 2006 18:01
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Tala Svenska

Beitragvon Lejon » 21. September 2006 16:55

Hej Bansh

oh...ich krieg aber fast jedesmal Hausaufgaben auf *grummel* :lol: nun ja wir sind im Kurs nur zu zweit...was es schwerer macht sich mal eine Stunde zu verstecken ;) aber es macht auch bei uns viel Spaß und es ist auch nicht nur "Stoff" aus den Büchern.....gestern hatte sie sogar ihre Urlaubsfotos aus Schweden mit dabei *schwärm*.

Dir viel Spaß und Erfolg beim lernen ;)

Mal sehen wer zu erst einen Schwedischen Brief an den anderen schreibt :lol:

Gruß vom Lejon

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Tala Svenska

Beitragvon Dietmar » 22. September 2006 00:46

Lejon hat geschrieben:Mal sehen wer zu erst einen Schwedischen Brief an den anderen schreibt :lol:

Prima, dann könnt Ihr ja demnächst den schwedischsprachigen Teil des Forums (http://www.schwedentor.de/forum/viewforum.php?f=2) wieder beleben! Da hat sich nämlich seit langem keiner mehr hin getraut.

A propos "schwedisches Buch lesen": Da bietet sich ein Kinderbuch an, und zwar eins das man auf deutsch auch schon gut kennt! Dann beide Exemplare nebeneinander legen, parallel lesen (oder mal links, mal rechts), und gemeinsam umblättern. Habe ich damals so mit "Ronja" gemacht, das war spaßig + lehrreich!

pzimmerli

Re: Tala Svenska

Beitragvon pzimmerli » 1. Oktober 2006 10:03

wirklich ein gutes Programm dieser onlinekurs.
:D :D Besten Dank


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste