Surfstick für Laptop usw

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Klarälvangler
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: 15. November 2012 10:17
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon Klarälvangler » 5. März 2013 15:25

Wenn wir mit dem Lapptop online sind nutzen wir Comvik. Den Stick kannst du Tage, Wochen oder Monatsweise aufladen und nutzen. Bisher nutzten wir das im Värmland, Östergötland, Dalarna Län ohne Probleme. Von zu Hause aus haben wir die besten Erfahrungen mit Telia gemacht.
Gruß Andreas

Benutzeravatar
geli & uwe
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 7. Februar 2008 10:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon geli & uwe » 6. März 2013 09:26

Hej.

Wir haben unseren Stick beim Expert gekauft, SIM war von tre.se.
Ich kann das Teil empfehlen, zumindest für "normalen" Betrieb. Die Karte kann ich täglich, wöchentlich, monatlich laden.
Wir sind hier nähe Sunne mitten im Wald und der Empfang war ok dafür.

Hejdå

Uwe & Angelika
Immer nur Sonne macht eine Wüste!

http://www.purzelpage.de
http://www.bartos-service.com

Gina D.

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon Gina D. » 18. Mai 2013 09:53

Hej,

ist jemand so lieb und erklärt die Prozedur für Unwissende wie mich, bitte? :)
Also: ich geh zum ICA Maxi, kaufe so einen Stick, der sich auch selbst installiert.... und wie geht es dann weiter?
Muss der freigeschaltet werden -> wie? Wie lädt man ihn auf?

Hälsningar, Gina D.

Benutzeravatar
geli & uwe
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 7. Februar 2008 10:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon geli & uwe » 26. Mai 2013 16:42

Hi.
Vielleicht ist es schon zu spät, aber ich schreibe trotzdem mal.

Also bei uns wars so:
SIM Karte in Stick,
Stick in PC,
das Teil hat sich selber installiert,
dann kommt die Seite des Anbieters und wir hatten 30 Minuten frei zum surfen um den Stick zu laden,
Einwähldaten, Passwort usw. ausfüllen,
SIM laden (Kreditkarte oder Bank),
fertig.
Wenn die 30 Freiminuten nicht reichen kann man es auch von einem anderen PC (Nachbarn?) machen.

Viel Erfolg.

Uwe
Immer nur Sonne macht eine Wüste!

http://www.purzelpage.de
http://www.bartos-service.com

Eipoksolok

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon Eipoksolok » 26. Mai 2013 19:48

Der deutsche Lidl Stick soll angeblich frei sein. Dann sollte dazu die SIM Karte aus Schweden reichen, oder?

Eipoksolok

Surfstick oder Handytarif

Beitragvon Eipoksolok » 5. Juni 2013 04:58

Ich überlege gerade, ob ich nicht doch lieber nur eine SIM Karte kaufe, mein Laptop zu Hause lasse, nur das Smartphone mitnehme.

Online brauche ich beim Kauf einer SIM Karte eine Personennummer, die habe ich natürlich als Urlauber nicht. Wie ist es, wenn ich die SIM Karte z.B. bei ICA kaufe? Wie registriere ich die SIM Karte dann? Ich werde ja nicht sofort ein Datenpaket zur Verfügung haben.

Danke für schnelle Hilfe, diese Woche geht es los.

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon ElaO » 5. Juni 2013 05:10

Welche wolltest Du holen?

Genau das gleiche hab ich im August nämlich auch vor.
Ich habe mich für Amigos von Comviq entschieden. und soweit ich weiß kannst Du die in Supermärkten und an Tankstellen bekommen ohne eine Personennnummer vorlegen zu müßen.
Ich werde mich gleich in Malmö danach umsehen, wenn die Fähre ankommt.
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Eipoksolok

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon Eipoksolok » 5. Juni 2013 05:57

ElaO hat geschrieben:Welche wolltest Du holen?

Genau das gleiche hab ich im August nämlich auch vor.
Ich habe mich für Amigos von Comviq entschieden. und soweit ich weiß kannst Du die in Supermärkten und an Tankstellen bekommen ohne eine Personennnummer vorlegen zu müßen.
Ich werde mich gleich in Malmö danach umsehen, wenn die Fähre ankommt.


Ob Telia, Comviq oder Tre ist mir eigentlich egal. Ich bin in Südschweden. Dort ist die Abdeckung angeblich überall in Ordnung. Mehr als 3G brauche ich nicht, mein Smartphone unterstützt kein LTE. Mir geht es bei der Datenverbindung nicht um Dauersurfen, aber mal Nachrichten lesen, Emails checken, Fähre für die Rückreise buchen, Campingplatzsuche, und schnellere Navigation mit dem Handy. Ich habe ein Lumia, das braucht keine Datenverbindung bei der Navigation, aber Ziele werden mit Datenverbindung schneller gefunden, vor allem auch Ziele, bei denen man nur eine ungefähre Eingabe macht.

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 995
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon EuraGerhard » 5. Juni 2013 08:12

ElaO hat geschrieben:und soweit ich weiß kannst Du die in Supermärkten und an Tankstellen bekommen ohne eine Personennnummer vorlegen zu müßen.

Richtig! Die Prepaidkarten von z.B. Comviq werden einem überall an Kiosken, Zeitschriftenläden, Supermärkten etc. buchstäblich nachgeschmissen. Karte mit gewünschtem Guthaben kaufen, ins Handy reinstecken und anschalten.

Wenn ich mich richtig erinnere, dann kann man die SIM selbst und auch das Startguthaben anschließend per SMS aktivieren. Man kriegt nach dem Einschalten des Handys automatisch einige SMS vom Provider zugeschickt, in denen es genau erklärt wird. Schwedisch-Grundkenntnisse sind hier zwar nicht völlig verkehrt. :wink: , aber zumindest wenn man in einen richtigen Telefonladen geht, dann wird einem aber auch dabei geholfen.

MfG
Gerhard

Eipoksolok

Re: Surfstick für Laptop usw

Beitragvon Eipoksolok » 5. Juni 2013 23:56

Ok, und danke. Die Tipps werden mich weiter bringen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste