Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nobse

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon nobse » 26. Februar 2008 11:56

Na dann gehe ich ebend mal schnell im Schlafzimmer Staub saugen, um die Popolation der kleine niedlich Hausstaubmilbe zu verringern. Die drehen mich im Schlaf schon immer um...

Manty

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon Manty » 26. Februar 2008 12:09

der war gut, nobse :smt044

nobse

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon nobse » 26. Februar 2008 12:19

Heute Abend habe ich ein bisschen mehr mehr Zeit , da zeig ich euch mal was ihr noch so esst ohne es zu wissen! Und das ist wirklich eklig.Muß erst die Fotos raussuchen .Werde einen neuen Thread aufmachen um hier nicht weiter abzuschweifen,den "Ekelthread"

Sabine

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon Sabine » 26. Februar 2008 12:21

Hej nobse,
Gute Idee!
hast Du meine Frage gelesen?
Grüße
Sabine

Manty

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon Manty » 26. Februar 2008 12:21

den "Ekelthread"

na dann sind wir mal gespannt ...

Benutzeravatar
Lapplandinfiziert
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 21. Januar 2008 13:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon Lapplandinfiziert » 26. Februar 2008 12:22

Die letzten Beiträge sind sehr wertvoll für Leute die im Urlaub Verdauungsprobleme haben!

nobse

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon nobse » 26. Februar 2008 12:32

Lapplandinfiziert@
Bild

nobse

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon nobse » 26. Februar 2008 12:42

Sabine@
Ob sie aus Schlesien kommt weiß ich nicht, aber hier war es normal. Wie schon gesagt ,wie die Leute früher gelebt hatten. Denkst du bei uns wurde Brot weggescmissen ,weil die erste Scheibe Schimmel hatte? Meine Mutter ist nun auch 89(! )und hat kein Krebs.
Käse ist auch Schimmel. Wobei ich den heutigen Schimmel auch nicht esse würde , zu mal er sogar im Kühlschrank wächst. Früher hatten wir keinen Kühlschrank ,dem zufolge auch andere Pilzsorten. Käsesorten ,Wurstsorten sind Spezialitäten wenn der richtige Schimmel darauf wächst , bloß diese haben wir mit unseren Konservierungstoffen alle abgetötet , die Natur entwickelt aber andere Sorten ,die aber eben nicht mehr zu unser Darmflora passen.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon Skogstroll » 26. Februar 2008 13:16

Damals war eben alles viel besser, und der Schimmel ist auch nicht mehr, was er mal war.

Aber zurück zum surströmming. Surströmmingspremiär ist irgendwann im August, theoretisch wird davor gar keiner verkauft. Theoretisch.
Klar, der Gestank ist bestialisch, die Dose sollte man draussen und/oder unter Wasser öffnen. Besser und. Weicheier können den Fisch wässern, echte Fans essen ihn direkt aus der Dose. Geschmack und Geruch erinnern tatsächlich etwas an sehr, sehr gut gereiften Harzer Käse, nur deutlich kräftiger. Mit Zwiebeln, gräddfil und tunnbröd schmeckt er ganz interessant, dazu ein Bier oder besser einen Schnaps. Noch besser mehrere.
Anfänger essen Filets, die ganz Harten kaufen den ganzen Fisch.
Ansonsten teilt surströmming die schwedische Nation in begeisterte Anhänger und tödliche Hasser. Man sollte es mal probiert haben, denn sonst weiss man nie, zu welcher Gruppe man gehört.
Es ist - wie so vieles - Geschmackssache. Ich hatte vor Jahren mal einen französischen Kollegen, dessen Mutter ihm immer mal ein Paket mit französischem Käse in die deutsche Käsediaspora schickte. Einmal hat die Post das Paket in eine Folientüte gepackt... aber der Käse war superb!

Skogstroll

nobse

Re: Supermarkt, Lebensmittel, Einkaufen etc.

Beitragvon nobse » 26. Februar 2008 13:38

Skogstroll@
Danke für deine hervorragende Tipps. Wir sind ja in diesem Jahr bis Mitte August im Lende. Gibt es dort regionale Grenzen wo ich diese schwedische Spezialität erwerben kann. Ich weiß noch, früher bekam ich den "Echten Ziegenkäse" ,der nach Karamell schmeckt ,nur im Norden . Der hatte mit Käse im herkömmlichen Geschmackssinn, ja nun gar nichts mit Käse zu tun.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast