Sudans Präsident lehnt schwedische Soldaten ab

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sudans Präsident lehnt schwedische Soldaten ab

Beitragvon svenska-nyheter » 16. November 2007 11:37

Der sudanesische Präsident Omar al-Bashir hat sich gegen den Einsatz eines schwedisch-norwegischen Truppenverbandes in der Krisenregion Darfur ausgesprochen. Al-Bashir beschuldigt die skandinavischen UNO-Soldaten, für die USA und Israel spionieren zu wollen. Die 350 Soldaten sollen zu einem Militärkontingent der Vereinten Nationen gehören, das für ein Ende der Gewalt in der Region Darfur sorgen soll. Formell hat der Sudan den Einsatz skandinavischer Soldaten allerdings bislang nicht abgelehnt. Außenminister Carl Bildt wollte die Äußerungen des sudanesischen Präsidenten nicht kommentieren. Das sei eine Frage, die zwischen den Vereinten Nationen und dem Sudan geklärt werden müsse.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste