Sudan-Sondergesandter Eliasson tritt zurück

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sudan-Sondergesandter Eliasson tritt zurück

Beitragvon svenska-nyheter » 26. Juni 2008 08:57

Der Sudan-Sondergesandte der Vereinten Nationen, Jan Eliasson, tritt von seinem Job als Vermittler in der kriegsgeschüttelten Darfur-Provinz zurück. Das meldet der Schwedische Rundfunk. Zuvor hatte Eliasson gemeinsam mit seinem Amtskollegen der Afrikanischen Union, Salim Ahmed Salim, vorgeschlagen, es müsse einen neuen Chefunterhändler in der Region geben. Dieser solle allerdings ständig vor Ort sein. Für diese Funktion stehe Eliasson jedoch nicht zur Verfügung, so der Sondergesandte im Schwedischen Rundfunk. Er habe lediglich einer künftigen Beratertätigkeit zugestimmt.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste