Suche Tipps für günstiges Reisen innerhalb Schwedens

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Lillasyster
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10. Oktober 2010 13:36
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Suche Tipps für günstiges Reisen innerhalb Schwedens

Beitragvon Lillasyster » 26. August 2012 13:11

Hallo!

Ich plane, ein wenig in Schweden herumzureisen - vorzugsweise per Bahn; Mietwagen käme nicht in Frage -, und würde gerne wissen, ob jemand damit bereits Erfahrungen gemacht hat. Günstige Konditionen wären natürlich wunderbar.
Ich habe mich unter anderem bereits auf der Seite von Veolia umgesehen, bin aber ein großer Freund von Erfahrungsberichten. Zudem hatte ich ursprünglich nach einem Angebot wie dem Swedish Rail Pass gesucht, den es aber offenbar nur für Nicht-EU-Bürger zu geben scheint. Gibt es ein zeitbegrenztes Ticket auch für größere Strecken, oder sind diese ausschließlich für die einzelnen Provinzen zu erhalten?

Gibt es zudem Routen oder Städte, die ihr besonders empfehlen könnt?

Tack för hjälpen! :)

flip
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. August 2012 10:30
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Suche Tipps für günstiges Reisen innerhalb Schwedens

Beitragvon flip » 30. August 2012 15:39

Hejsan!

Klar, das gibt es: es nennt sich Interrail One Country Pass. Der ersetzt den (zu meiner Tågluffar-Zeit noch existierende) EuroDomino Pass. Es gibt ihn für 3, 4, 6 oder 8 Tage und ist dann nur in Schweden gültig. Kosten: je nach Alter und Dauer 78-243 EUR in der 2. Klasse. Er muss aber zwingend in Deutschland (bzw. Heimatland) gekauft werden. Weitere Infos hier: http://www.bahn.de/p/view/angebot/paess ... eise.shtml

Ansonsten gilt: boka i förväg! Je früher, desto besser - dann hast du die beste Chance auch auf gut ausgelasteten Strecken günstig unterwegs zu sein. Am besten im Internet, denn am Schalter zahlt man bei SJ horrende Gebühren und die Automaten haben eine sehr intransparente Preisanzeige (unter sj.se kann man für alle Zuggesellschaften buchen).

Noch ein Tipp: versteife dich nicht auf den Zug! Manchmal ist man günstiger mit dem Expressbuss unterwegs. Schau mal z.B. hier: http://www.swebus.se.

Ha det så kul!
Flip


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste