Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

NI2012
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 15. Februar 2008 10:41

Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon NI2012 » 9. Juni 2008 20:48

Hallo liebe Schwedenfreunde,

mein sohn soll ab mitte juni nach deutschland sein papa besuchen. ich möchte ihn über ryanair fliegen lassen, das problem nur ist, dass er erst 13 ist. er muss min. 16 sein damit er allein fliegen kann. ich habe mich erkündigt über lufthansa &co. mit assistentbegleitung, ist sehr teuer. :(
Ich suche jetzt jem. (gerne familie) der ab mitte juni nach Frankfurt.hahn oder Karlsruhe-baden fliegt an der ich sie am Flughafen übergebe, er wird dort von seinem vater abgeholt u entgegengenommen. er ist eigentlich sehr selbstständig, nur die gesetze von ryanair machen nicht mit.
Freue mich echt von euch zu hören, bin auch dankbar für tipps u ratschläge.
:danke: im voraus, Nian
Heimat ist da, wo ich glücklich bin!

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon blueII » 9. Juni 2008 21:56

Hej

kann Dir in Deiner akkuten Situation jetzt auch nicht helfen.
Aber das Lufthansa jetzt so teuer ist, liegt an Deinem kurzfristigen Flugwunsch. Wenn man zeitig (ca 2-3 Monate vorher) bucht bekommt man Flüge für ca 120 Euro Hin-und Rückflug.
Das ist zwar auch nicht Spottbillig aber wir nutzen Lufthansa auch gerne als Kindershuttle. Im Gegensatz zu Ryan Air dürfen bei denen 13jährige ohne Flugbegleitung fliegen.

Vielleicht ein Tipp für den nächsten Besuch??

LG
Heike

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon sinlalu » 10. Juni 2008 09:58

Hej Nian,

ein totales Rätsel für mich, dass 13jährige nicht allein fliegen dürfen. Ich aknn Heike nur unterstützen im Hinblick Kindershuttle.

Um Dir zu helfen müßte man aber wissen, von wo Dein Sohn abfliegen soll. Geht Stuttgart als Ziefflughafen auch?

Liebe Grüße und viel Glück Silke
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Strandläufer
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 28
Registriert: 27. April 2008 17:24
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon Strandläufer » 11. Juni 2008 04:28

Hej,
hatte gerade noch eine Idee. Lass ihn doch mit cimber.dk von Norrköping nach Muenchen fliegen, habe gerade Fluege fuer 650 dänische Kronen gefunden und er darf ab 12 Jahren alleine fliegen!!! :)

helden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon helden » 11. Juni 2008 08:28

Strandläufer hat geschrieben:Hej,
hatte gerade noch eine Idee. Lass ihn doch mit cimber.dk von Norrköping nach Muenchen fliegen, habe gerade Fluege fuer 650 dänische Kronen gefunden und er darf ab 12 Jahren alleine fliegen!!! :)


Hallo Strandläufer,

bitte poste doch den Link oder PN.

Wir wußten garnicht, dass es noch München nach Norrköping eine Verbindung gibt.

Wir wollen öfters nach Linköping von München aus.

:danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke:

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon Imrhien » 11. Juni 2008 12:52

Hej Ihr Helden,
der Link steht da :)

http://www.cimber.dk

Strandläufer hatte nur das www. weggelassen.

Eine interessante Strecke ist es jedenfalls und ich schau auch schon mal :)

Grüße
Wiebke

snickare
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 17. März 2007 12:15

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon snickare » 11. Juni 2008 20:06

Hallo, als wir mit der SAS von München nach Stockholm geflogen sind, war da ein Mädchen im Flieger, die war sicher erst 9 oder 10 und ganz alleine.
Hatte ein großes Schild um den Hals mit ihrem Namen, wo sie herkommt und wo es hingehen soll und welche Sprache ihre Muttersprache ist.

Sie meinte, sie mache das öfter, weil ihre Großeltern in Schweden sind, wenn ich mich richtig erinnere.
Sie ist ohne Begleitung geflogen, nur eine Stewardess hat sie nach der Landung begleitet.


Vielleicht wäre das eine Möglichkeit?

helden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon helden » 12. Juni 2008 10:00

Tja,

um die Diskussion anzuheizen :smt064

Früher hatten auch Kinder keine Autositze,

früher arbeiteten Kinder wie Erwachsene,

früher waren Kinder auch Soldaten,

also nur weil es früher so war, heißt es ja nicht, dass man heutzutage auch falsch machen muss?

Ich PERSÖNLICH finde es riskant mit 5 Jahren jemanden alleine fliegen zu lassen, aber ich weiß es gibt Kinder meist Mädchen, die emotional wie von Selbstständigkeit es können.

Also ich fände den Gedanken schrecklich, dass mein Sohn vielleicht Todesängste aussteht und ich kann ihn nicht in den Arm nehmen und Sicherheit schenken.

Wenn er dann Flugangst als Erwachsener hat, ist ja auch keinem gedient.

Aber dies wie vieles andere müssen die Eltern selber entscheiden...

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon HeikeBlekinge » 12. Juni 2008 10:05

:hmm:
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

helden

Re: Suche Begleitug im Flugzeug für meinem Sohn!

Beitragvon helden » 12. Juni 2008 10:11

Ich weiß ich bin frech und hab es einfach hier auch rein kopiert...

Ich finde es ganz schrecklich, der Gedanke meinem Sohn so ein Schild umzuhängen...

Aber hängt auch vom Alter ab...

In China kriegt mein Chef so ein Schild auch mit 55 Jahren :lol: :lol:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste