Studieren in Schweden und Auto mitnehmen? Wo anmelden?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

kamp
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. Dezember 2011 18:43
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Studieren in Schweden und Auto mitnehmen? Wo anmelden?

Beitragvon kamp » 30. März 2012 13:14

Hallo,

ich würde evtl. gerne ein Studium in Schweden aufnehmen.

Wie sieht es nun aus falls ich mein in Deutschland angemeldetes KFZ mitnehme?

Ich nehme an das man bei einer solchen Konstellation das KFZ in Deutschland angemeldet lassen kann für die Dauer des Studiums?

Zumindest in Deutschland existiert diese Ausnahme für alle Studis die aus dem Ausland, insbesondere außerhalb der EU kommen.

Danke!

Suomi
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 24. März 2012 18:15

Re: Studieren in Schweden und Auto mitnehmen? Wo anmelden?

Beitragvon Suomi » 30. März 2012 16:48

Ich habe keine Ahnung wie die Rechtslage aussieht aber die Deutschen Kommilitonen zu meiner Studienzeit hatten alle ihr Auto in Deutschland angemeldet und das gab nie Probleme.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste