Studie: Einwanderung künftig wichtiger als Geburten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Studie: Einwanderung künftig wichtiger als Geburten

Beitragvon svenska-nyheter » 27. August 2008 11:43

Für die Bevölkerungsentwicklung werden Einwanderer schon in wenigen Jahrzehnten eine größere Rolle spielen als die Geburten. Das geht aus einem Bericht des Instituts für Zukunftsstudien hervor. Demnach werden während der 2030er Jahre jährlich 200.000 Menschen nach Schweden ziehen. Gleichzeitig wird die Geburtenrate nur bei etwa 100.000 liegen. Wenn Schweden künftig die Kompetenz der Migranten optimal nutzen wolle, müsse die Gesellschaft schon heute anfangen, die notwendigen Strukturen aufzubauen, so die Forscher.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste