Stromschnellen und Wasserfälle

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 11. Oktober 2008 20:53

Sápmi hat geschrieben:War das dieser Film, in dem aus der Perspektive des Flusses berichtet wurde? Der hat mir nämlich damals auch sehr gut gefallen. :D

Genau dieser Film war es. :smt023
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 13. Oktober 2008 18:04

Weil es gerade zu Sápmis "Schweden 2008: Kebnekaise" Reisebericht passt:

Stromschnelle am Darfaljohka. An diesem Flüsschen führt ein Pfad zur Sámi-Siedlung "Darfal", zur Tarfalastugan und zu einer Gletscherforschungsstation. Der Fluss Darfaljohka wird von drei Gletschern gespeist.

P.S. Bisher wurden in diesem Thraed 70 große und etwas kleinere Stromschnellen und Wasserfälle aus Skandinavien zusammengetragen.
Dateianhänge
P1000659 (Large).JPG
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 15. Oktober 2008 11:46

das war nixxx!
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon Sápmi » 20. Oktober 2008 12:43

Noch ein ruhiger fließendes Gewässer:

Lemmenjoki (FIN)
Dateianhänge
05-010.jpg
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 20. Oktober 2008 21:31

Kleine Stromschnelle des Kamajåkka kurz vor der Mündung in den Abiskojaure. Schwedisch Lappland, Abisko Nationalpark.
Postion
nördliche Breite: 68° 17' 2.23''
östliche Länge: 18° 35' 24.94''
Dateianhänge
P1000469 (Large).JPG
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 27. Oktober 2008 20:41

Den Ljungan in Härjedalen hatten wir zwar schon einmal, aber ich habe noch ein Bildchen mit einer Stromschnelle von dort gefunden. Dieser Fluss ist ein sehr beliebtes Angelgewässer für Fliegenfischer. U.a. gibt es beim Ort Storsjö Kapell ein Fiskecamp. Es ist ganz nett dort mitten in der Einsamkeit der Wälder Härjedalens. Die Fjällwelt um den Helags-Gletscher ist von dort auch sehr gut zu erreichen.
http://www.storsjo.com/
Dateianhänge
am Ljungan (Large).jpg
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 30. Oktober 2008 16:28

Der Kvarnfall befindet sich am Südufer des Storsjön (der Storsjön in Härjedalen). Mitten durch die Waldwildnis von Härjedalen gelangt man über einen Waldweg und einem steilen Aufstieg zu diesem einsam gelegenen Wasserfall. Die Quelle ist der kleine See Högrensvåltjärn ca. 15 km östlich der Flatruet.
Dateianhänge
Kvarnfallet1 (Large).jpg
Kvarnfallet2 (Large).jpg
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon amarok » 15. November 2008 19:07

Stromschnelle "Dønfoss " an der Otta am RV 15 in Norwegen. Gleich neben der Stromschnelle gibt es ein Schwimmbad von dem man aus die Wildwasser-Paddler und Rafter beobachten kann.
Dateianhänge
otta (Large).jpg
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon Sápmi » 19. Februar 2009 18:14

Hier ein paar ganz neue Winterbilder.

Der bereits irgendwann zu Beginn vorgestellte Njupeskär:
Dateianhänge
w09-1-20.jpg
w09-1-22.jpg
Wie war das nochmal mit dem Vollschleier? :D
Zuletzt geändert von Sápmi am 19. Februar 2009 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Stromschnellen und Wasserfälle

Beitragvon Sápmi » 19. Februar 2009 18:15

Der Ristafallet (alias Glupafall)
Dateianhänge
w09-4b01.jpg
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)


Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste