Stress befördert Gewalt gegen Kinder

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Stress befördert Gewalt gegen Kinder

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Dezember 2011 12:54

Ein Drittel schwedischer Eltern geben an, ihre Kinder zu stoßen oder schütteln. Das geht aus einer Studie hervor, die die Stiftung Allmänna Barnhuset („Öffentliches Kinderhaus") am Donnerstag veröffentlicht hat. Noch vor 11 Jahren waren es nur 12 Prozent gewesen. Kinder, die Gewalt ausgesetzt sind, sind häufig zwischen zwei und sieben Jahren alt. Stress ist neben Konflikten der Eltern untereinander, die durch Drogen- oder Alkoholkonsum verstärkt werden, die Hauptursache. Schwedische Eltern stoßen, schütteln oder packen ihre Kinder eher fest an als Eltern mit Migrationshintergrund.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste