Streik im Gesundheitswesen hat begonnen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Streik im Gesundheitswesen hat begonnen

Beitragvon svenska-nyheter » 21. April 2008 09:28

Am Montagmittag hat in Schweden ein umfassender Streik im Gesundheitswesen begonnen. Die Verhandlungen zwischen den Tarifpartnern hatten keinen Erfolg erbracht. Der Verband der Angestellten des Gesundheitswesens fordert umgerechnet knapp 200 Euro monatlich mehr in diesem und im kommenden Jahr. Dies entspricht einer Lohnsteigerung um 15 Prozent und somit dem Doppelten dessen, was die Arbeitgeber, in diesem Fall die Kommunen, zu zahlen bereit sind. An die 3500 Krankenschwestern sollen in einem ersten Schritt in den Streik gehen. An die 1000 müssen eventuell  dennoch arbeiten, da nach Einschätzung der Arbeitgeber ansonsten Gefahr für die Gesellschaft besteht. Mehrere Kliniken sind bereits geschlossen. Die Notaufnahme vom Stockholmer Sankt-Göran-Krankenhaus nahm am Montagvormittag keine Patienten mehr an.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste