streckenplanungsweichware

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
slabagen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 23. September 2007 18:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

streckenplanungsweichware

Beitragvon slabagen » 19. Oktober 2007 17:57

god kväll liebe listlinge,
hier mal wieder eine frage von mir :?:
kennt jemand eine software für pc mit der ich streckenverläufe für skandinavien offline planen und anschliessend auf meinen ppc in tomtom mobile übertragen könnte.der neue citynavigator von tvg hat zu wenig karteninfo über schweden. online ist es ja kein problem,aber da ich oft mit dem ppc arbeite, ist mir das zu teuer. ausserdem wollte ich mir ein neues programm zum offline vorbereiten am pc zulegen.
herzlich slabagen
Pflegst du vertrauten Umgang mit einem guten Menschen, so wirst du unmerklich selber gut.

Mark_

Re: streckenplanungsweichware - GPS Navigator

Beitragvon Mark_ » 7. November 2007 00:54

tomtom mobile = GPS Navigator?

Ich wuerde zusaetzliche Skandinavienkarten kaufen, mit dem Vorteil dass du die Karten dann auch im Urlaub zum Navigieren nutzen kannst... die gibts von (fast) jedem Hersteller. Evtl gibt es extra Kartenmaterial auf einer beiligenden CD/DVD, so war es bei unserem Medion GPS.

Gruesse,
Mark

Benutzeravatar
slabagen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 23. September 2007 18:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: streckenplanungsweichware

Beitragvon slabagen » 7. November 2007 07:16

hej mark,
mit tomtom mobile meine ich eine navigatorversion ,die auf dem ppc,also einem smartphone mit pda unter windows mobile, läuft.gps ist im pocket-pc mit integriert. ich hätte gerne eine software die ich sowohl am pc als auch am pocket-pc benutzen kann, beide laufen mit windows.
herzlich slabagen
Pflegst du vertrauten Umgang mit einem guten Menschen, so wirst du unmerklich selber gut.

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1897
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: streckenplanungsweichware

Beitragvon stavre » 7. November 2007 09:36

die handies funktionieren nicht überall.schweden hat durch den sturm "gudrun"ziehmlichen schaden genommen und im süden gibts immer noch funklöcher.im norden siehts besser aus

elke

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: streckenplanungsweichware

Beitragvon Skogstroll » 7. November 2007 09:50

Der Norden besteht nur aus Funklöchern!
Funkabdeckung gibt es nur durch Telia und nur in Ortschaften und entlang der Hauptstrassen. Im Wald hat man seine Ruhe.

Skogstroll

Benutzeravatar
slabagen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 23. September 2007 18:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: streckenplanungsweichware

Beitragvon slabagen » 7. November 2007 15:13

also im august 2007 hatte ich keine probleme.war allerdingsen "nur" im süden d.h. nicht nördlicher als stockholm-----------oslo.
@skogstroll
ja die ruhe im wald mag ich auch.wenn ich in d-land durch den wald reite,nehme ich kein telefon mit.nur wenn ich dann durch schweden reise, könnte es die fahrt vereinfachen.habe zwar in mir eingebautes naturgps, aber manchmal ists auch hilfreich mit einem funkgps.das wälzen von karten und das drehen während des fahrens entfällt :D
herzlich slabagen
Pflegst du vertrauten Umgang mit einem guten Menschen, so wirst du unmerklich selber gut.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: streckenplanungsweichware

Beitragvon Skogstroll » 7. November 2007 16:07

Das einzige Problem ist, dass man gerade bei etwas längeren Wanderungen in abgelegenen Regionen und ausserhalb der Hochsaison eine gewisse Vorsicht walten lassen sollte, da man nicht überall damit rechnen kann, per Telefon hilfe rufen zu können.
Gelegentlich verschwindet auch mal jemand irgendwo im Fjäll, und nicht jeder wird lebend wiedergefunden.

Skogstroll


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste