Straßen und Wege bei Google Earth

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

maxxcologne
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon maxxcologne » 26. Juli 2008 22:12

Hallo Forum,

hat jemand Erfahrung mit der Wegklasifizierung bei Google Earth? Ich möchte mit dem Fahrrad (MTB)von Boden eine längere Strecke der Eisenbahnlinie Stockholm - Boden in südliche Richtung folgen, und habe mir in Google Earth (bzw. gpsies) eine Strecke auf Nebenstraßen bzw. Wegen zusammengeklickt. Sind die ganzen kleinen Nebensträßen in Schweden generell Wald bzw. Sandwege, oder kann es da öfters zu bösen Überraschungen kommen, und sich ein Weg als nicht fahrbar herausstellen? Habe eigentlich keine Lust nur auf den großen Straßen unterwegs zu sein.

Viele Grüße

Marcel

Benutzeravatar
floh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 22. Juni 2007 20:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon floh » 26. Juli 2008 22:20

[quote="maxxcologne"]
hat jemand Erfahrung mit der Wegklasifizierung bei Google Earth?[/quote]
Google Earth ist in Schweden häufig nicht so gut/genau. Versuchs mal alternativ mit http://www.hitta.se
Dort kannst Du auch auf 'vägbeskrivning' (Routenplanung) klicken. Wenn Du Satellit auswählst, bekommst Du die Sicht wie bei Google-Earth von Satellitenbildern (aber die sind häufig besser als die von Google).

[quote="maxxcologne"]
Sind die ganzen kleinen Nebensträßen in Schweden generell Wald bzw. Sandwege, oder kann es da öfters zu bösen Überraschungen kommen, und sich ein Weg als nicht fahrbar herausstellen?
[/quote]

Bei Hitta eingezeichnete Strassen sind normalerweise auch fahrbar - wie aktuell Google ist, weiss ich nicht, bei den Satellitenbildern ist er nicht so gut, was mich vermuten lässt, daß er evtl. auch bei den Strassenangaben nicht auf dem neuesten Stand ist. Ist aber nur eine Vermutung - ich lasse mich da gerne eines besseren belehren...

viele Grüße
Floh

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon Fanny » 26. Juli 2008 22:21

Google Earth und Schweden?

Das ist doch eigentlich Wüste.

Schau lieber in eine gute Karte, da hast du mehr Informationen, auch was die Straßen betrifft.
Vielleicht hilft das normale Google da schon weiter (hab ich jetzt noch nicht gemacht).
Und du meinst auch sicherlich Boden - Stockholm in südlicher Richtung, denn Boden ist ja ziemlich nördlich.
Vielleicht beschreibst du deine Route noch ein bißchen genauer, dann bekommst du auch sicherlich gute Tipps.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

maxxcologne
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon maxxcologne » 27. Juli 2008 10:30

floh hat geschrieben:Bei Hitta eingezeichnete Strassen sind normalerweise auch fahrbar - wie aktuell Google ist, weiss ich nicht, bei den Satellitenbildern ist er nicht so gut, was mich vermuten lässt, daß er evtl. auch bei den Strassenangaben nicht auf dem neuesten Stand ist. Ist aber nur eine Vermutung - ich lasse mich da gerne eines besseren belehren...

viele Grüße
Floh


Hei Floh,

danke für den hitta Tip. Nach den ersten vergleichen scheinen die Straßen bei Google Earth recht aktuell und genau eigezeichnet zu sein. Die geplante Tour sieht somit fahrbar aus.

Gruss Marcel

maxxcologne
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon maxxcologne » 27. Juli 2008 10:43

Fanny hat geschrieben:Google Earth und Schweden? Das ist doch eigentlich Wüste.

Naja, die Sat Bilder bei GE sind wirklich bescheiden, das stört mich aber nicht weiter. Die Straßen scheinen soweit richtig eingezeichnet zu sein.

Fanny hat geschrieben:Und du meinst auch sicherlich Boden - Stockholm in südlicher Richtung, denn Boden ist ja ziemlich nördlich. Vielleicht beschreibst du deine Route noch ein bißchen genauer, dann bekommst du auch sicherlich gute Tipps.

Ja richtig, Fahrtrichtung ist natürlich Boden - Stockholm, bzw. um die ganze Strecke in südliche Richtung anzugeben: Kirkenes - Trelleborg. Mir gehts dabei ums radfahren und die Landschaft, groß was besichtigen oder so brauche ich nicht. Die kleinen Städtchen am Weg sollen nur zur Versorgung mit Lebensmittel dienen.

Gruss Marcel

Benutzeravatar
Berta
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 371
Registriert: 23. März 2007 11:01
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon Berta » 27. Juli 2008 12:48

Boah,

die ganze Strecke fährst du mit dem Rad? Das sind ja schon über 2300 Kilometer auf den großen Straßen... Wie lange planst du dafür ein?

Gruß,
Berta.

Bienenbär

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon Bienenbär » 27. Juli 2008 13:05

maxxcologne hat geschrieben:Ja richtig, Fahrtrichtung ist natürlich Boden - Stockholm, bzw. um die ganze Strecke in südliche Richtung anzugeben: Kirkenes - Trelleborg. Mir gehts dabei ums radfahren und die Landschaft, groß was besichtigen oder so brauche ich nicht. Die kleinen Städtchen am Weg sollen nur zur Versorgung mit Lebensmittel dienen.
Gruss Marcel


Echt jetzt?
Hut ab!!! Das ist bestimmt interessant!

:smt006 Tanja

maxxcologne
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon maxxcologne » 27. Juli 2008 17:53

Berta hat geschrieben:Boah,
die ganze Strecke fährst du mit dem Rad? Das sind ja schon über 2300 Kilometer auf den großen Straßen... Wie lange planst du dafür ein?
Gruß,Berta.

Bienenbär hat geschrieben:Echt jetzt?
Hut ab!!! Das ist bestimmt interessant!
:smt006 Tanja


Hallo Ihr beiden,

geplant ist für 2009 Köln - Hirtshals - Langesund - Nordkapp - Kirkeness - Boden - Trelleborg - Travemünde - Köln. Wird so ca 9000 km werden. Eigentlich wollte ich den Teil bis zum Nordkapp schon dieses Jahr machen, aber jobbedingt bin ich nicht losgekommen. Dafür nächstes Jahr dann hoffentlich ein bisschen länger. Ich rechne mit ca. 100 Tagen inkl. Pause.

Viele Grüße, Marcel

Bienenbär

Re: Straßen und Wege bei Google Earth

Beitragvon Bienenbär » 27. Juli 2008 18:11

9000 km??? :shock:
Das ist wirklich eine Höchstleistung :D !
Ich wünsche Dir bei Deiner Reise viel Spaß und viel Glück! :D


:smt006 Tanja


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste