Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Nico

Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Nico » 14. Dezember 2007 14:51

Hallo,
ich werde ab Februar ein halbes Jahr in Stockholm sein und wollte mal fragen, ob mir jemand sagen kann, wo es sich am besten leben lässt. Ich würde gerne relativ zentral wohnen und aufgrund meines Alters (23 Jahre) brauche ich es nicht ganz so ruhig, sondern würde eher dort leben, wo auch noch abends einiges los ist. Viele Dank für eure Hilfe. Wenn jemand zufällig ein WG-Zimmer hat, kennt etc, kann er das mir genre mitteilen. DANKE!
Hejda Nico

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Imrhien » 14. Dezember 2007 16:05

Nun, wenn Du es nicht so ruhig willst, dann bieten sich die größeren Städte an. Angefangen von Stockholm und Göteborg über Malmö, Uppsala, Västerås und Lund. Das sind sie Städte, die mir als ersten einfallen, wenn ich an schwedisches Nachtleben denke... es mag sicher noch mehr geben, das sind aber schon mal die größeren und bekannteren. Da gibt es meist auch Unis also Studenten, also auch die entsprechenden Kneipen. Obwohl man da nicht immer rein kommt... Da wissen andere hier aber besser bescheid. Wo es schöner ist? Das kann ich Dir nicht sagen, das ist ziemlich stark eine Frage des Geschmackes.
Am ehesten, so ist meine Meinung, sieht Stockholm nach einer Metropole aus. Gleichzeitig ist die Stadt aber sehr klein und ruhig. Jedenfalls wenn man sie mit anderen Städten wie Berlin oder so vergleicht. ich liebe die Stadt, auch wenn ich nicht da leben. Västerås, da lebe ich, ist deutlich kleiner. Entsprechend ist weniger los. Göteborg hat mir persönlich weniger gefallen als Stockholm. Ich mag die Art wie sich Stockholm über die einzelnen Inseln erstreckt...
Wieso bist Du in Schweden?

Grüße
Wiebke

Steppenwolf
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 3. September 2007 15:10

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Steppenwolf » 14. Dezember 2007 18:39

Södermalm ist so das angesagteste Viertel, da gibts die meisten Kneipen, Bars etc. Norrmalm ist auch sehr zentral. Östermalm fuer schickimickis. Kungsholm ist auch ganz nett, aber schon etwas ruhiger.

Storstadstjej

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Storstadstjej » 14. Dezember 2007 22:10

Steppenwolf hat geschrieben:Kungsholm ist auch ganz nett, aber schon etwas ruhiger.

Kungsholmen hat die höhere Dichte an Restaurants als Södermalm - jedenfalls im Vergleich der gesamten Insel :-)

Wenn Öster-/Norrmalm das "Schickimicki" ist, dann ist Söder das "boheme Schicki Micki" - Wohnungspreise sind da nicht ohne.
Ich persönlich tendiere vom Publikum her zu dem nördlich liegenden Gebiet - eine Menge Studenten - in Deinem Alter. Aber letztendlich - man sollte möglichst da wohnen, von wo aus man am günstigsten zur Arbeit/Uni whatever kommt.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Imrhien » 15. Dezember 2007 10:43

Ups, wer lesen kann ist im Vorteil würd ich mal sagen... :oops:
Hab aus Deinem Stockholm ein Schweden gemacht... Sorry.

In Stockholm selber... da weiss ich nicht wo man gut leben kann. Ich kann Dir nur sagen wo es mir gefällt. Ich persönlich finde ja Mariaberget total schön. Wenn ich da ne Wohnung hätte (ausser, dass ich ja jetzt hier ein Haus hab)... Gehört zur Insel Södermalm. Es ist wunderschön, wenn man von Gamla Stan aus rüber läuft, anzusehen. Vor allem im Winter mit Weihnachtsbleutung. Mich hat es beim ersten Besuch ein klein wenig an Paris erinnert... vielleicht liegts daran, dass es mir so gefällt. Aber auch dahinter sind ganz nette Häuser teilweise.
Wie teuer es da ist, weiss ich nicht. Jedenfalls hat man eine traumhafte Aussicht auf die Stadt, Richtung Stadhuset und es ist nicht so weit vom Innenstadtbereich entfernt, dass man nicht auch mal Laufen könnte... Auch wenn die Bahn ja direkt ab Slussen fast überall hinfährt. Leider kenn e ich mich in den Aussenbezirken der Stadt gar nicht aus, war ja immer nur als Touri da... daher ist meine Meinung da auch recht eingefärbt von Urlaubserinnerungen...
Grüße
Wiebke

Nico

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Nico » 17. Dezember 2007 17:15

Danke für die Hinweise, aber wahrscheinlich werde ich es mir eh kaum aussuchen können, da ich nehmen muss was ich kriege!
Ich werde dort ein Praktikum im Event Bereich machen, habe schon einige interssierte Unternehmen, mal sehen wo ich lande.
Wenn jemand durch Zufall ein freies WG Zimmer von Februar-August kennt, kann er mir gerne Bescheid sagen! Danke euch!

Herbertsson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 12. November 2006 14:26

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Herbertsson » 19. Dezember 2007 10:30

Östermalm ist versnobbt, Södermalm wie schon gesagt einbissel Bohemisk was mir am meistens zusagt, Kungsholmen ist langweilig mehr fürs ältere bürgerliche Publik. Norrmalm ist schläfrig und Gamla Stan immer geeignet für einen Bummel. Nicht zu empfehlen sind am Abend das direkte Centrum von Stockholm, sprich T-Centralen bis Stureplan.

Storstadstjej

Re: Stockholm - wo lässt es sich da am schönsten leben?

Beitragvon Storstadstjej » 19. Dezember 2007 11:22

Herbertsson hat geschrieben:Nicht zu empfehlen sind am Abend das direkte Centrum von Stockholm, sprich T-Centralen bis Stureplan.


Und alles zwischen Slussen und Medborgarplatsen auf Söder ;-)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast