Stockholm im Dezember & Günstige Hotels?!

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Schami
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 24
Registriert: 4. Januar 2007 13:23

Re: Stockholm im Dezember & Günstige Hotels?!

Beitragvon Schami » 27. Juli 2007 14:37

Danke für dein Angebot jana :) Aber wenn ich das richtig verfolgt hab wohnst du bissle ausserhalb richtig?
Werd also eher nen Hotel bevorzugen bzw. mich bei meiner mail schwedin einquartieren, die ist grad dabei mittenrein zu ziehen :)
Werd mal schaun was da so klappt...

Da ich grad dabei bin kann ich ja mal nen bissle werbung für sie machen weil sie singt nämlich und ich find ihr lied (bislang leider nur eins) echt gut... könnt es euch ja mal anhören http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=202591495&MyToken=95b1cce6-dc74-4dec-b9b8-de38df998ed8

Wie sieht das mit kosten für Ubahn usw. aus? lohnt es sich da eventuell die Stockholmcard zu holen?

und drückt mir die Daumen das ich auch nen paar Eisschollen beim schwimmen zu sehen kann :)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stockholm im Dezember & Günstige Hotels?!

Beitragvon janaquinn » 27. Juli 2007 15:16

Hej Schami,
naja, ausserhalb, ist es nicht soo sehr. 12km von T-Centralen entfernt mit einer perfekten Anbindung. Mittenrein wollten wir nicht ziehen, haben genug von der Grossstadt und mit zwei kleinen Kindern ist es auch nicht soo toll.
Aber das Angebot steht auf jeden Fall.

Das Lied von deiner Freundin ist echt schön,gefällt mir gut. Meiner Tochter auch, sie hat gleich angefangen zu tanzen :lol:


Die Stockholm-Karte lohnt sich auf jeden Fall, ansonsten gibt es auch Tagestickets. Preise findest du hier:
http://www.sl.se

Eine Tagesticket kostet 90,-sek, und kannst mit allem fahren, Pendeltåg, T-Banna,Bus ect.

Außerdem hast du mit der Stockholmkarte wohl auch kostenlosen Eintritt in die Museen ect.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

norder
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 1. November 2006 18:56
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stockholm im Dezember & Günstige Hotels?!

Beitragvon norder » 27. Juli 2007 16:13

Hallo Dennis,
also ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen das du Eisschollen siehst. Wir hatten letztes Jahr leider keine gesehen und auch kein Schnee gehabt, aber es war nicht grau in grau, sondern trotzdem sehr sehr schön. Wir hatten uns für die U Bahn eine 5 Tageskarte geholt, die hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Wir hatten zwar noch das Auto dabei, aber es nur für großere Ausflüge gebraucht. Sonst sind die Verkehrsanbindungen sehr gut. Die Bahnen sind die Nacht durch gefahren bis zu unserem Hotel, und es kam alle 10 min eine.
Noch viel Erfolg bei der Hotelsuche... :wink:
Grüße Karina

Herbertsson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 12. November 2006 14:26

Re: Stockholm im Dezember & Günstige Hotels?!

Beitragvon Herbertsson » 27. Juli 2007 17:43

Hej Schami !
Juste- Stockholm ist auch im Winter eine Reise wert und wenn dann noch viel Schnee liegt und in der Altstadt über den Weihnachtsmarkt bummelt, überkommt einen das Gefühl aus der Kindheit. Auch auf Skansen gibt es einen großen Weihnachtsmarkt. Ansonsten darfst du nicht versäumen einmal das Julbord (Weihnachtsbuffe)zu probieren. Es gibt viele preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten und je weiter weg vom Centrum um so billiger die Hotels. Kristineberg ist z.B. eine Alternative. Das Hotell Malmen (Medborgarplatsen)liegt sehr central und man kann die Stadt zu Fuß erkunden.
Lycka till


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste