Stockholm begrüsst EU-Gerichtsurteil zu Alkoholsteuer

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Stockholm begrüsst EU-Gerichtsurteil zu Alkoholsteuer

Beitragvon svenska-nyheter » 23. November 2006 15:18

Schwedische Regierungsvertreter haben das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshofes zum Alkoholhandel innerhalb der Union begrüsst. Das Luxemburger Gericht entschied, dass bei Alkoholimporten die Steuer im eigenen Land nur dann entfällt, wenn der Käufer die Ware persönlich einführt. Damit entfällt die Möglichkeit, alkoholische Getränke über Bestellungen im Internet aus dem Ausland liefern zu lassen und so die nationale Steuer zu umgehen. Die Gerichtsentscheidung hat für Schweden besondere Bedeutung, weil der Staat das Monopol für den Handel mit Alkohol innehat und ihn höher besteuert als die meisten anderen EU-Länder.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste