Stimmenauszählung beendet - keine Mandatsverschiebungen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Stimmenauszählung beendet - keine Mandatsverschiebungen

Beitragvon svenska-nyheter » 21. September 2006 14:46

Die Auszählung der Stimmen zur Wahl des schwedischen Parlaments ist beendet. Das endgültige und damit amtliche Wahlergebnis führte nicht zu Mandatverschiebungen. Hier noch einmal alle Zahlen; zunächst der bürgerliche Block, der die neue Regierung stellt:Konservative Partei 26,23 ProzentZentrumspartei 7,88 ProzentVolkspartei 7,54 ProzentChristdemokraten 6,59 ProzentAuf das bisherige Regierungslager entfielen die Stimmen wie folgt:Sozialdemokraten 34,99 ProzentLinkspartei 5,85 ProzentUmweltpartei 5,24 ProzentFür Parteien, die an der Vier-Prozent-Klausel scheiterten, stimmten insgesamt 5,67 Prozent der Wähler. Die Beteiligung erreichte 81,99 Prozent.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast