Steuern

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Steuern

Beitragvon Imrhien » 29. Mai 2007 18:58

Ich habe auch mal wieder eine Frage und habe noch nicht viel dazu gefunden. Wenn ich in Schweden lebe aber in Deutschland arbeite, muss ich doch eigentlich in Schweden Steuern zahlen, zumindest war meine Info so. Wie ist das aber nun, wenn ich nur einen 400€ Job habe? Weiss jemand wie das geregelt ist? Oder weiss jemand wo ich das erfahren kann? In Deutschland muss ich das Geld ja nicht extra versteuern aber wie ist das in Schweden? Es ist ja immerhin Einkommen und muss so doch auch angegeben werden, oder? Oder kann/darf man ohne illegal zu werden das Geld in Deutschland auf einem Konto ansammeln und dann einfach da belassen? Bisher hatte ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht.
Vielen Dank für Eure Ideen oder Ratschläge

Liebe Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: Steuern

Beitragvon Auswanderer » 31. Mai 2007 09:31

Imrhien hat geschrieben:Ich habe auch mal wieder eine Frage und habe noch nicht viel dazu gefunden. Wenn ich in Schweden lebe aber in Deutschland arbeite, muss ich doch eigentlich in Schweden Steuern zahlen, zumindest war meine Info so. Wie ist das aber nun, wenn ich nur einen 400€ Job habe? Weiss jemand wie das geregelt ist? Oder weiss jemand wo ich das erfahren kann? In Deutschland muss ich das Geld ja nicht extra versteuern aber wie ist das in Schweden? Es ist ja immerhin Einkommen und muss so doch auch angegeben werden, oder? Oder kann/darf man ohne illegal zu werden das Geld in Deutschland auf einem Konto ansammeln und dann einfach da belassen? Bisher hatte ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht.


Die einzige Möglichkeit: den Gesetzestext des
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Schweden und Deutschland
lesen.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Steuern

Beitragvon Imrhien » 31. Mai 2007 12:52

Naja, ich hatte ja auch nur die Hoffnung, dass sich schon jemand auskennt und mir sagen kann wo ich die Info kürzer erhalten kann. Gesetzestexte sind immer so kompliziert ...

Naja, da anscheinend keiner was weiss, muss ich eben doch den langen Weg gehen...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste