Stenungsund

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

wanthie
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 24. August 2012 13:27
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Stenungsund

Beitragvon wanthie » 24. August 2012 13:36

Hallo,
wir fahren Ende September in die Nähe von Stenungsund. Leider finde ich nicht viel Literatur über diese Gegend.
Wer kann mir Informationsquellen über die Region empfehlen? Oder habt Ihr Tips, was man in der Gegend nicht verpassen sollte?
Freue mich auf Eure Antworten.
Viele Grüße Susan

Kling
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 359
Registriert: 7. Januar 2012 11:16
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stenungsund

Beitragvon Kling » 24. August 2012 16:41

Hej!

Vielleicht hilft dir ja das ein wenig http://www.vastsverige.com/sv/sodrabohu ... vardheter/ Das habe ich auf der Homepage des Ortes gefunden. Da vielleicht einfach mal gucken ob es was gibt, da ich euren Geschmack nicht kenne und nicht weiss was ihr gerne machen möchtet.

wanthie
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 24. August 2012 13:27
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stenungsund

Beitragvon wanthie » 26. August 2012 18:48

Hej, danke "Kling". Habe schon einiges in der Nähe gefunden. Langweilig wird es uns schon mal nicht!
Viele Grüße Susan

FrechdaX
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mai 2012 09:59
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stenungsund

Beitragvon FrechdaX » 6. September 2012 14:10

wanthie hat geschrieben:Hallo,
wir fahren Ende September in die Nähe von Stenungsund. Leider finde ich nicht viel Literatur über diese Gegend.
Wer kann mir Informationsquellen über die Region empfehlen? Oder habt Ihr Tips, was man in der Gegend nicht verpassen sollte?
Freue mich auf Eure Antworten.
Viele Grüße Susan


Hej,
Stenungsund ist eine schöne Ecke dort. Würde dort am ersten tag ins Turistenbüro gehen. dort ist immer was schönes zufinden. Ich kann auch die Insel Tjörn empfehlen (liegt direkt neben an, die 2. Insel). Ich war schon oft dort. Es gibt auf den INseln auch einen schönen Wanderweg, der bis auf die Felsen drauf führt von woaus man einen tollen Ausblick hat. Bin von dort auch nach Göteborg gefahren oder nach Trollhätten wo der große Wasserfall ist.

Ich wünsche euch viel Spass dort.

gruß Martin

wanthie
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 24. August 2012 13:27
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stenungsund

Beitragvon wanthie » 9. September 2012 20:33

Hej Martin,
danke für Deine Antwort. Super, dann wissen wir schon mal, das es dort ein Touristenbüro gibt. Den Wasserfall haben wir auch auf der Liste. Wir freuen uns schon sehr.
Viele Grüße Susan

FrechdaX
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 30. Mai 2012 09:59
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stenungsund

Beitragvon FrechdaX » 10. September 2012 19:51

Hej Susan,
hier der Link von den wannderweg / aussichstpunkt. http://www.panoramio.com/photo/65868805 ... google.com.
Also ich mal ganz stark davon aus das die Turisteninformation noch da ist, beim letzen mal war die es noch.

gruß martin

Krümel7
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 364
Registriert: 26. November 2006 17:26
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stenungsund

Beitragvon Krümel7 » 10. September 2012 20:04

Hej,

auf der Insel Flatön (auch empfehlenswert für eine Kanutour oder Radtour) kannst du im Hotel/Restaurant/Shop mit Namen Halsmann Flink hervorragend essen. Dort bekommst du zu Mittag zum Beispiel das typische Smörgåsbord. Und das alles zu moderaten Preisen. Der Sitzplatz auf der Terasse mit Blick auf Wasser ist ne nette Zugabe. Die Inneneinrichtung ist auch ganz liebevoll. Uns hat es dort vor ein paar Jahren jedenfalls sehr gut gefallen. Wir hatten es bei einer Radtour durch Zufall entdeckt. Es wurde jedoch inzwischen sogar in deutschen Zeitschriften empfohlen.
Man kann dort vor Ort auch Fahrräder oder Kanus leihen.
Unbedingt empfehlenswert.

Grüße krümel7


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste