Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Sverige02
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 5. Dezember 2009 22:17
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon Sverige02 » 18. November 2010 13:51

Hallo an alle Schwedenfreunde,

wir suchen ganz dringend eine (Teilzeit-)Stelle für meine Frau, da ich bereits in Bålsta arbeite und sie nun hinterher kommen soll/will. Sie ist "leider" gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte. Da das sehr speziell ist, suchen wir für den Anfang was in anderen Bereichen. Ihre Eltern kommen aus dem landwirtschafltichen Bereich, daher wäre dies auch eine gute Alternative. (Oder was mit Kindern. Wir haben ne kleine Tochter.) Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee. Würden uns sehr über Hilfe freuen.


Liebe Grüße
svergie02

bålstabo

Re: Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon bålstabo » 16. Dezember 2010 09:05

Wie gut ist denn ihr Schwedisch?

Sverige02
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 5. Dezember 2009 22:17
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon Sverige02 » 16. Dezember 2010 13:55

unsere E-Mail adresse laute: andre-schink@gmx.de

Liebe Grüße
svergie02

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon HeikeBlekinge » 16. Dezember 2010 15:21

www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Kaka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 17. Dezember 2008 08:25
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon Kaka » 16. Dezember 2010 18:30

Hallo!
Wie gut kann sie den schwedisch?
Als persönlich assistent findet man fast immer Arbeit schlecht bezahlt kan aber sehr erfuellend sein, mache das manchmal ueber den Sommer

Kaka

Sverige02
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 5. Dezember 2009 22:17
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Stellengesuch in Bålsta und Umgebung

Beitragvon Sverige02 » 17. Dezember 2010 20:39

Sie hat damit erst angefangen. Sie spricht aber gut Englisch. Wie hast du diese Jobs gefunden?

Sverige02


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste