Staatliche Mittel für leere Gemeinderatsplätze bei Schwedend

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Staatliche Mittel für leere Gemeinderatsplätze bei Schwedend

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Februar 2007 12:12

Die rechtspopulistischen Schwedendemokraten erhalten staatliche Mittel, obwohl sie in mehreren Gemeindeparlamenten ihre Mandate nicht besetzen. Dies meldet die Nachrichtenredaktion des Schwedischen Rundfunks. Die Partei hat bei den Wahlen in 144 Gemeinden zahlreiche Mandate erringen können. In rund ein Viertel der Gemeinden werden die Mandate jedoch aus Personalmangel nicht besetzt. Dennoch erhalten die Schwedendemokraten in einigen Gemeinden staatliche Beiträge für diese Plätze.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste