Staat beschäftigt mehr Einwanderer

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Staat beschäftigt mehr Einwanderer

Beitragvon svenska-nyheter » 13. August 2007 12:39

Die schwedischen Behörden stellen immer mehr aus dem Ausland stammende Bewerber ein. Nach Angaben des zentralen Arbeitsamtes in Stockholm waren im vergangenen Jahr elf Prozent der Staatsangestellten ausländischer Herkunft. Ein Drittel von ihnen hatte nicht die schwedische Staatsangehörigkeit. Der größte Anteil an Beschäftigten mit ausländischen Wurzeln entfällt auf den Hochschul- und Forschungsbereich. Steigende Anstellungszahlen verzeichnen ferner Polizei und Militär. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums sagte in Stockholm, die kulturelle Vielfalt innerhalb der Streitkräfte vergrößere deren Stärke.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast