Sprachkenntnisse Schlüssel zum Arbeitsmarkt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sprachkenntnisse Schlüssel zum Arbeitsmarkt

Beitragvon svenska-nyheter » 13. Juli 2007 10:41

Der entscheidende Faktor für Einwanderer, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, ist die Sprache. Das belegt eine Studie des Volkswirtschaftlers Dan Olof Rooth von der Hochschule in Kalmar. Mit Hilfe von fiktiven Bewerbungen hatte Rooth gemessen, ob Bewerber mit ausländisch klingenden Namen von Arbeitgebern benachteiligt werden. Dabei zeigte sich laut Rooth besonders bei Akademikern deutlich, dass, wer gute Sprachkenntnisse mitbringt, auf dem schwedischen Arbeitsmarkt nicht diskriminiert. Die schwedische Regierung will ihre künftige Integrationspolitik auf die Ergebnisse von Rooths Forschung gründen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

glada

Re: Sprachkenntnisse Schlüssel zum Arbeitsmarkt

Beitragvon glada » 14. Juli 2007 19:29

Interessante Studie. Wobei gerade von Einwanderern der zweiten oder dritten Generation mit arabischen Namen häufig zu hören ist, dass sie auf Bewerbung unter falschen - schwedischen klingenden - Namen sehr viel mehr Antworten erhalten würden...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste