Sorge vor möglicher Schließung der Öresundsbrücke

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Sorge vor möglicher Schließung der Öresundsbrücke

Beitragvon vinbergssnäcka » 8. Dezember 2015 20:38

Danke....

sehr beruhigend, das auch der lagråd die momentane Situation noch nicht als Ausnahmezustand ansehen....man kann keinen Ausnahmezustand verhängen nur weil die bisherige Politik versagt hat und nun die Ämter überlastet sind...

überhaupt sehe ich ganz andere Gefahren in unserem Land als die Flüchtlinge, auch wenn die hohe Anzahl der Neuankömmlinge natürlich Probleme schafft.....aber die Probleme sind doch hausgemacht....die Wohnungsnot gabs doch schon vorher, sowie die Jugendarbeitslosigkeit...zu lange Bearbeitungszeiten in allen möglichen Ämtern....fehlende Integration und Benachteiligung derer mit ausländischen Wurzeln, fehlende Resoursen bei zB bei Polizei und im Krankensystem.....das Ganze im Moment ist doch nur eine Zuspitzung der Lage...da hilft es nicht Brücken und Strassen zu sperren...wie heisst das....das Ross von hinten aufzäumen...
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste