Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Nyckelpiga » 19. Mai 2008 20:36

Oh das sind ja man wieder ganz tolle Bilder hier,dad bekomm ich Heimweh, tut sooooo gut ein bisschen Schweden zu sehen....

Mußte heute Früh meinen 15 Jahre altern Kater einschläfern lassen, war nicht leicht, aber besser für ihn.

Liebe Grüße Anja :smt006
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Fanny » 19. Mai 2008 20:38

sinlalu hat geschrieben:Wow sind das schöne Bilder.

Ich hab auch ein gaaaanz tolles, aber ich bin zu blöd es hier reinzustellen... Hilfe, steht irgendwo wie das geht? :wflagge: :wflagge: :wflagge:

Liebe Grüße Silke


schau mal unter Support
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Fanny » 19. Mai 2008 20:42

Nyckelpiga hat geschrieben:Oh das sind ja man wieder ganz tolle Bilder hier,dad bekomm ich Heimweh, tut sooooo gut ein bisschen Schweden zu sehen....

Mußte heute Früh meinen 15 Jahre altern Kater einschläfern lassen, war nicht leicht, aber besser für ihn.

Liebe Grüße Anja :smt006


Das kenn ich, ist schlimm zu ertragen.
Am besten gleich eine(n) neue(n), das tröstet ungemein.
Man vergisst dabei nicht die Trauer um das geliebte Tier, aber es macht neue Freude.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Nyckelpiga » 19. Mai 2008 20:45

Ganz lieb gemeint Fanny, aber im Augenblick muß och das erstmal verarbeiten.
Ich würde zu viel vergleichen, glaub ich.

Nach dem Sommer, vielleicht zum Herbst hin gibts hier im Hause bsetimmt ein neues Haustier...
Ich muß erstmal ein wenig Abschied nehmen.

Liebe Grüße Anja
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Fanny » 19. Mai 2008 21:01

Mach es, wie du es für dich meinst.
Vergleichen kannst du eigentlich nicht, denn ein junges Tier ist immer anders als ein altes Tier.
Und man setzt auch die Erinnerung an das alte Tier nicht herab, denn man erinnert sich gerne daran. Ein junges Tier bringt ja auch wieder Unruhe ins Leben, man muss sich aneinander gewöhnen, es macht noch viel "Mist" usw. Das alte (gestorbene) Tier steht immer ganz oben in deinem Herzen, und du wirst es weiterhin vermissen. Das neue junge Tier muss sich dich erobern, es wird ihm irgendwann gelingen, weil junge Tiere ihren eigenen Charme haben und noch etwas unbeholfen sind. Sie öffnen dein Herz für Liebe und Fröhlichkeit. Und darum meine ich, es ist nicht schlimm, sich möglichst bald ein junges Tier anzuschaffen nach einem solchen Verlust. Du vergisst deinen Kater nicht. Ich habe keinen vergessen.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Swedenfan

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Swedenfan » 19. Mai 2008 21:39

sinlalu hat geschrieben:Wow sind das schöne Bilder.

Ich hab auch ein gaaaanz tolles, aber ich bin zu blöd es hier reinzustellen... Hilfe, steht irgendwo wie das geht? :wflagge: :wflagge: :wflagge:

Liebe Grüße Silke


Silke
Wie kann ich Dir helfen?
Gruß Peter

Swedenfan

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Swedenfan » 20. Mai 2008 13:13

Schärenfahrt in Västervik.
Ich glaube es war 2005.
Gruß Martina

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon sinlalu » 21. Mai 2008 12:10

@Nobse: Danke für die Erklärung!!! Versuch es, sobald ich zu Hause bin.

@Peter: Danke für das Angebot, Nobse hat mir detailliert beschrieben was ich tun soll!

Liebe Grüße Silke :danke:
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Swedenfan

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Swedenfan » 21. Mai 2008 12:12

Hej Silke
Freue mich schon auf das Foto von Deinem Sonnenuntergang.
:smt006 Gruß Peter

Swedenfan

Re: Sonneaufgänge/untergänge in Schweden

Beitragvon Swedenfan » 21. Mai 2008 12:15

Böda Hamn (Nordseite Öland) 2006
Gruß Peter


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste