Skandinavistikstudium

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Inga

Skandinavistikstudium

Beitragvon Inga » 17. Dezember 2006 14:51

Ich werde nächstes Jahr mein Abi machen und bin im Moment fest entschlossen, Skandinavistik zu studieren.
Hat jemand Erfahrung und kann mir Tipps oder Anregungen geben, was Nebenfach, Praktika, Sprachenwahl, Unis in Deutschland usw. angeht?
Am liebsten würde ich in Hamburg studieren, soweit ich weiß, kann man da aber nur den Bachelor machen...

Freue mich über Antwort...

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon jörgT » 17. Dezember 2006 18:19

Willkommen im :schwedentor1: !
Du solltest mal Kontakt mit Orsatjej aufnehmen, die ist allerdings bis morgen in einer Art "Klausur" zur "Selbstfindung".
Ansonsten kann sie Dir wohl dazu einiges erzählen.
Noch einen schönen 3. Advent!
Jörg :schneemann:

Christina

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon Christina » 17. Dezember 2006 23:30

Hej,
ich studiere im 5. Semester Skandinavistik - allerdings in Freiburg. Auch hier ist seit letztem Semester nur noch ein BAchelor-Studium möglich (wie überall, denke ich). Bei der Sprachenwahl musst du dir überlegen, welche Sprache dir am Besten gefällt bzw. welche Sprachen die Uni deiner Wahl überhaupt anbietet. Bei uns gibt es Schwedisch, Dänisch, Norwegisch und Isländisch.
Wie bei jedem Geisteswissenschaftl. Studium erlernst du mir Skandinavistik keinen Beruf und solltest deshalb schon früh überlegen, in welche Richtung du mal möchtest und Praktika machen.
Falls du noch genaueres wissen möchtest, schau mal auf unserer Fachschaftsseite: skandi.de.tk oder mail mir: chrissy.wu@web.de
Viele Grüße,
Christina

andrecki

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon andrecki » 18. Dezember 2006 22:57

Hej,
hab ich mich schon oft gefragt...was macht man denn , wenn man dieses Studium abgeschlossen hat.
Mein Sohn macht gerade sein Abi...und überlegt in viele Richtungen.

Aber nochmal meine Frage...wo kann ich Arbeit finden...wenn ich Skandinavistik studiert habe ?

Mein Sohn will was anderes studieren...aber dadurch sind wir auf dieses Thema gekommen.


Andrea :)

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon Olli » 18. Dezember 2006 23:20

Hej,

schaut doch mal bei Wikipedia rein, einiges steht da ja schon. :wink:
z.b. die Institute in Deutschland oder wie es mit Stellen aussieht. usw
http://de.wikipedia.org/wiki/Skandinavistik
Ansonsten, wie Jörg schon sagte, mal bei orsatjej anfragen! :D

Gruß
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

andrecki

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon andrecki » 18. Dezember 2006 23:32

Jo Olli...danke,
hab ich ja schon....wollte nur mal wissen , wie die Realität aussieht.

Andrea :hmm:

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon Olli » 18. Dezember 2006 23:48

Hej Andrea,

das war ja nur mal ein Tip für die Allgemeinheit. Aber das passte halt auch auf Deine Fragen. :wink: Dann mußt Du wohl doch auf Anne warten.
Hast übrigens wieder ne coole Zeichnung als Avantar. Über die Zeichnung mit den Fusselpuschen ( du weißt doch welche? ) muß ich jedesmal wieder lachen, wenn ich sie sehe. :lol:

Gruß
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon jörgT » 19. Dezember 2006 00:29

Anne wird leider erst zum Ende der Woche wieder in der Nähe eines Computers sein, sie hat eine Ausbildungseinheit bei Rettungswerk!
Da müssen wir uns alle noch etwas gedulden ...
Jörg :slade:

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon Olli » 19. Dezember 2006 00:47

Hej Jörg,
na dann kann Sie sich ja Weihnachten von dem Streß erholen!
Und ich dachte schon mein E-Postfach ist defekt. :D
Dann warten wir mal ab und üben uns noch ein wenig in Geduld!

Gruß
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Skandinavistikstudium

Beitragvon Dietmar » 19. Dezember 2006 08:41

Inga hat geschrieben:Tipps oder Anregungen geben, was Nebenfach, Praktika, Sprachenwahl, Unis in Deutschland usw. angeht?

Hej Inga!

Was die Sprachwahl angeht, empfehle ich natürlich Schwedisch :D
Aber im Ernst, das hängt von Deinen persönlichen Präferenzen ab. Sowieso muß man während des Studiums ZWEI Sprachen beherrschen lernen (nicht überall).

In Hamburg kannst Du den Magister machen (10 Semester), oder Bacchelor (7 Semester). Studienbeginn ist soweit ich weiß nur zum WS; Du hast also nach dem Abi etwas Zeit (Scanrail durch den Norden?!) Deadline für die Bewerbung ist 15. Juli.

Den Studienplan findest Du hier, falls noch nicht bekannt:
http://www.slm.uni-hamburg.de/Stuplan/S ... istik.html

Grüße,
Dietmar

PS: @Jörg: Seid Ihr verwandt, oder wieso weißt Du so gut über orsatjej Bescheid ;-)? Dass Du aus orsa kommst, habe ich schon gesehen. Oder ist der Ort einfach so klein, dass man keine Geheimnisse voreinander hat?


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast