sjukgymnast-physiotherapeut

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

hjärtevän-kira
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 30. November 2008 14:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon hjärtevän-kira » 30. November 2008 14:30

Hallo!ich bin ganz neu hier und möchte gerne erstmal meine fragen loswerden :D
Ich würde gerne nach schweden auswandern, bin mir aber noch nicht schlüssig wie ich das am besten anstelle.Ich lerne bereits seit einem halben jahren schwedisch und möchte als physo in der region stockholm-uppsala oder gävle leben.zur zeit arbeite ich als chefin eines 20köpfigen therapeutenteams.hat jemand erfahrungen wie schwer-leicht es ist einen job dort zu finden und ob es das beste ist, direkt vor ort zu suchen? Ich habe mir bereits für einen ersten eindruck ein praktikum organisiert.hat jemand irgendwie verbindungen zu krankengymnasten oä?
Für eure hilfe wäre ich super dankbar.
Liebe grüße,kira

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1815
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon jörgT » 30. November 2008 14:59

Hej, Kira,
herzlich Willkommen im :schwedentor2: !
Ich habe mal auf der Seite der arbetsförmedling nachgesehen, z.Z. werden 40 Stellen angeboten: http://platsbanken.arbetsformedlingen.s ... (ga(ld(199))yo(8)yg(3226)yb(5727))c(B8236EBD)
Sprachkenntnisse sind Voraussetzung, leider besteht bei Physiotherapeuten nicht derselbe Mangel wie z.B. bei Krankenschwestern oder Ärzten!
Trotzdem viel Glück!
Jörg

PS: Aus irgendeinem Grund funktioniert der Link nicht, versuchs mal hier: http://platsbanken.arbetsformedlingen.s ... x?q=s(yo(8)yg(3226)yb(5727)l(21)ld(199))a(20)sp(65)sr(1)c(36DEF722)&ps=
oder hier: http://platsbanken.arbetsformedlingen.s ... x?q=s(yo(8)yg(3226)yb(5727)l(1)ld(199))a(20)sp(65)sr(1)c(180D6BAA)&ps=
oder geh auf http://www.ams.se, Platsbanken, Yrkesvis und dann Hälso- och sjukvård und Sjukgymnast.

chrissss

Re: sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon chrissss » 30. November 2008 15:41

hej hej..
selbiges(also auswandern) habe ich auch vor und bin dabei einen sprachkurs zu absolvieren.
was mich mehr intessiert ist ob unser staatsexamen als physio dort anerkannt wird. soweit ich weiß schließen schw. physios mit dem akademischen grad ab.
zur kontaktaufnahme oder zum gedankenaustausch ist hier meine email klein-christoph@gmx.de oder icq 173034129

lg
chris

glada

Re: sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon glada » 30. November 2008 16:07

Hallo Jörg,

irgendetwas ist mit deinen Links schief gelaufen. Man bekommt lediglich folgende Meldung:
Dateianhänge
Joerg.JPG

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1815
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon jörgT » 30. November 2008 17:11

Ja, das habe ich auch festgestellt, Oliver!
Deshalb habe ich auch den Weg beschrieben, auf dem man an die Informationen kommt ...
Schönen 1. Advent!
Jörg :smt006

Anzi

Re: sjukgymnast-physiotherapeut

Beitragvon Anzi » 29. März 2009 13:56

Hej!

Unsere Ausbildung wird in Schweden anerkannt. Ihr müßt beim Socialstyrelsen Berit Härma kontaktieren. Sie schickt euch alle nötigen Formulare. Danach den Antrag gestellt auf Legitimation, Urkunde zugesandt bekommen und schon seid ihr anerkannt. Stellen gibts leider nicht genügend. Größere Chancen haben wir im Norden... In dieser Branche gibts wie in Deutschland ein Überangebot an Bewerbern. Ich suche trotz Legitimation schon über 2 Jahre erfolglos und würde bis auf Stockholms län überall hingehen. Euch viel Glück!!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste