Sinkende Reallöhne erwartet

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sinkende Reallöhne erwartet

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Oktober 2011 09:16

Zum ersten Mal seit über 16 Jahren könnten die Reallöhne in Schweden in diesem Jahr sinken. Das berichtet der Schwedische Rundfunk unter Berufung auf Zahlen des staatlichen Vermittlungsinstituts für Tarifangelegenheiten. Der Grund dafür liegt demnach bei geringeren Lohnsteigerungen als gewöhnlich, für 2011 werden durchschnittlich 2,7 Prozent erwartet. Gleichzeitig steigen die Preise für Konsumgüter. Im September etwa lag die Inflationsrate bei 3,2 Prozent. Laut Vermittlungsinstitut steigen die Reallöhne seit 1995 stetig an, in diesem Jahr könnte aber eine starke Inflation erstmals wieder für eine Trendwende sorgen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste