Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Kleinbrahm

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Kleinbrahm » 3. April 2009 15:06

Hallo hier sind die Kleinbrahms aus schweden Erstmal zu dir lilo hier unsere Internetadresse:biker-nr.1@gmx.de schön das du so positives Intresse hast wir sind noch in Schweden
wohnen in småland wäre nett uns per Email zu schreiben wir antworten supergerne. Die Diskusitionsrunde der anderen User war ja Herzprickeln 1. ich kerstin besuche die Sprachschule sehr erfolgreich kann schon sehr gut schwedisch ...Volker ist in Schweden voll intriegiert und haben soziale Kontakte er ist mit festem Arbeitsvertag nach Schweden gekommen und wir boxen uns so durch .Wir wollten nie etwas geschenkt bekommen und wir leben nicht dort wo andere Urlaub mache sondern arbeiten wo andere Urlaub machen . Bei uns waren persönliche Rueckschläge die Sache die uns zurueckgeworfen hat.Wie geht es Famielien in Deutschland die um Ihr Baby trauern .Nicht besser oder!!!!! OH warscheinlich hat unser Sohn keine Chance in Schweden verdient Mann guckt zuviel Ehrziehungscamps im Fernsehn aber in der Wirlichkeit sieht es anders aus .Die Chance war realistisch. Wir finden es echt gemein sich auszulassen wenn mann uns nicht kennt.

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Gottfried » 3. April 2009 15:39

Hej!

Schön auch mal von Euch direkt zu hören.
Zitat:"Wir finden es echt gemein sich auszulassen wenn man uns nicht kennt." ? :smt064
Also der Grundtenor hier waren keine Gemeinheiten sondern eine echte Besorgnis, wie Ihr
Eure Schicksalsschläge weggesteckt habt. Ihr hattet ja nicht gerade Glück!
Also bitte: nicht wild um sich schlagen.
Ich wünsche euch jedenfalls alles nur erdenklich Gute auf Eurem Weg in Schweden.
Lycka till!

:smt006 :smt006
Gottfried

Kleinbrahm

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Kleinbrahm » 3. April 2009 16:16

danke finden wir echt nett ,manchmal geht es echt auf die nerven es gibt soooo viele die sich im Internet rumtummeln und aus langeweile alles besser zu können aber davonab , wir haben echt viele viele nette leute kennengelernt die den Hut ziehen wie eisern wir das durchziehen und es gibt keine auswanderung die perfect läuft wir sind nicht maria und josef die nach Betlehem auswandern naja vieles lief nicht perfect aber wo gibt es das. Eigentlich sind wir nette normalos.

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Aelve » 3. April 2009 16:24

Hallo Ihr,

wohnt Ihr denn noch in dem Haus, welches Anja und Jürgen Euch vermittelt haben? Das Haus sah ja irre gut aus.
Berichtet doch ruhig noch mehr, es interessiert mich sehr, ob Ihr soweit glücklich seid und alles im Lot ist.

Liebe Grüße Aelve :smt006
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Kleinbrahm

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Kleinbrahm » 3. April 2009 17:27

Uns geht es einigermassen Volker hat Arbeit er saniert ein badezimmer und er baut eine Toilette mit Tank und soweiter schlagen uns so durch er arbeitet auch zwischenzeitlich als LKW fahrer mit einer Festanstellung sehr schwer im Moment ,aber wird ja aufwärts gehen. Letzte Woche ist uns das gleiche wiederfahren wie letztes Jahr und muss mich leider schonen . Unsere Tochter fuehlt sich pudelwohl hier. Unsere kleines Dorf hat uns auch ins Herz geschlossen sind wirklich nette Menschen offen fuer alles obwohl wir kleine liebe Chaoten sind. So wir leben und wir sind in Schweden.

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Skoghult » 4. April 2009 13:12

:D
Liebe Familie Kleinbrahm,

ich hatte auch den Bericht im Fernsehen gesehen. Meiner Meinung nach war alles sehr realistisch dargestellt.

Leider gibt es immer wieder einige Mitmenschen die alles schlechtreden müssen.

Ich bewundere Euren Mut und möchte nur sagen:"Laßt den Kopft nicht hängen".

Ich wünsche Euch weiterhin ein schönes Leben in Schweden.

:smt006
Gruss Marie-Luise

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Aelve » 4. April 2009 18:24

Liebe Familie Kleinbrahm,

da schließe ich mich doch gleich Barbaras posting an. Ich finde es enorm und toll, wie Ihr es geschafft habt, trotz Schicksalsschlägen, alles Neue für Euch, so gut zu meistern. Auch ich wünsche Euch von Herzen, dass es immer besser wird, Ihr Euch noch besser einlebt, auch die Sprache immer besser lernt und dass alles zu Euren besten Zufriedenheit weiterläuft.

Liebe Grüße Aelve :smt006
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Bieber

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Bieber » 7. April 2009 16:35

Hej Kerstin
hat sich Volker selbständig gemacht als Handwerker & Gärtner?

schon'ma Frohe Ostern / glad påsk

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Haro » 8. April 2009 20:27

Hallo Familie Kleinbrahm,

ich habe Eure Auswanderung im TV verfolgt und freue mich für Euch das ihr noch in Schweden seid und nicht zurück nach Deutschland müsst. Das ist schon klar das es am Anfang nicht ganz einfach ist, ich denke das ist jedem Auswanderer klar und bei den einen geht es besser und bei anderen nicht so. Aber es ist wie vieles auf der Welt eine Sache des Willens und wenn man etwas wirklich will und darum kämpft schafft man das auch. Ich wünsche Euch jedenfalls alles, alles Gute und viel Glück für Eure Zukunft in Schweden. :wink:

Viele Grüße aus Småland :flagge:
Harald
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se

Kleinbrahm

Re: Sind die Kleinbrahms noch in Schweden?

Beitragvon Kleinbrahm » 14. April 2009 16:55

danke fuer die netten Worte .Aber ich bin halt eine Rapensau(so sagt mann in Duesseldorf) Sag halt viel zu schnell was ich denke ,was nicht jeder hören mag, uns geht es den umständen entsprechend. KIM hat sich hier super eingelebt und ich hatte gerade die Dorfoma zum Kaffe also die Sprache sitzt habe ein grosses lob von der Dorfoma bekommen Die sind echt alle super nett also das Vorurteil weg die Schweden sind nicht offen.Die sind immer besorgt und hilfbereit.In einem Hochhausblock wäre ich eventuell einsamer ,da geht und stirbt fast jeder allein. Dank der billigen Fluggesellschaften ist ja old Germany schnell und billig zu erreichen und wir fuer old Germany. Danke fuer die rege Anteilnahme. KERSTIN


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast