Silvesterparty in Stockholm?

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Charly

Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon Charly » 17. Juli 2011 17:28

Servus,

ich hätte mal eine bitte an euch!!
Kann mir jemand sagen wo man dieses Jahr Silvester feiern kann? Es sollte am besten nicht zu teuer sein da wir Studenten sind.
Ich hatte schonmal an Stockholm gedacht, bin mir aber nicht mehr so sicher.. Wir sind mitte 20 und Partyfreudig ;)

Letztes Jahr waren wir schon in Prag und wollten dieses Jahr mal in ein anderes Land.

Also falls jemand eine gute Idee hat, bitte melden..

Danke im voraus ;)
Charly

elchi
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 23. September 2011 08:28
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon elchi » 26. September 2011 17:52

Ich hätte auch Interesse, wenn es sowas gibt. Also her mit den Vorschlägen.

Benutzeravatar
Robur
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 15. Dezember 2009 10:30
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon Robur » 26. September 2011 20:36

Also ich habe vor Jahren schon in den damals angesagten Kneipen in Stockholm gefeiert, war allerdings nicht gerade zu Sylvester.
Aber wen Preise wie 5€ pro Glas Bier und 7-8 € für einen kurzen nicht schrecken, dem ist Stockholm wärmstens als Partystadt empfohlen!

Gerade nochmal aktuell geschaut, z.B. ein Coktail in Bar XY:
Cosmo:
3cl vodka, 1cl cointreau, cranberry juice, fresh lime juice = 12,55€

Dann mal "Prost Neujahr"!
God save the Ted's!
(Lou Cifer)

Benutzeravatar
Oeli125
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 24
Registriert: 6. September 2011 19:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon Oeli125 » 28. September 2011 00:44

Es muss ja nicht immer der Alkohol sein... ;)

Was mich zu dem Thema jetzt mal interessiert:

Gibt es in der schwedischen Hauptstadt zum Jahreswechsel auch ein Feuerwerk?
Oder bestimmte andere Traditionen? :)

LG Stephan

Benutzeravatar
Sverige-Fan
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 612
Registriert: 24. Oktober 2011 15:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon Sverige-Fan » 29. Oktober 2011 13:36

Meine Erfahrungen Sylvester 2010 in Vällingby (Ortsteil im Westen Stockholms) waren folgende:
Punkt Mitternacht gehen die Schweden auf die Strasse und schießen ihr Feuerwerk ab. Feuerwerk war in der ganzen Stadt zu sehen. Die Schweden besuchten und genoßen "Flüssiges" mit/bei den Nachbarn. Lt. meinem Sohn muss in der Innenstadt richtig was los sein.
Temperatur war um den Jahreswechsel mit -25°C, leichter Schneefall, sehr angenehm (Luft ist (sorry) Furztrocken)
Lebenskünstler ist, wer einen Sommer so erlebt, daß er ihm noch den Winter wärmt (A.Polgar 1873-1955)

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon tjejen » 29. Oktober 2011 15:22

Stockholm hat weit weniger Feuerwerk als z.b Berlin. Soll nicht heissen, dass der Himmel schwarz ist, aber es ist eben deutlich weniger. Allerdings veranstaltet die Wallenbergfamilie jedes Jahr ein eigenes, dass schon was hergibt.

Dann sollte man sich bewusst sein, dass man in Schweden zu Silvester mit einem feinen (!) Abendessen (= nyårsmiddag) isst, welches dann in eine Feier übergeht. Pro Person kostet sowas schonmal ca. 250 kr (für die Zutaten) plus Alkohol, und dies bei einer privaten Feier.

In diesem Sinne bieten viele Clubs und Kneipen eine solche Art des Feierns an. Zb aus dem Vorjahr: http://www.debaser.se/kalender/2037/ Kostenpunkt 500 kr, ein gläschen Champus ist aber inklusive.

Später ist die Party dann für alle offen, natürlich mit doppelten Eintrittspreisen als sonst üblich.
Gnäll suger, handling duger.

Benutzeravatar
Synne
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 30. September 2011 16:14
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Silvesterparty in Stockholm?

Beitragvon Synne » 29. Oktober 2011 20:50

hej hej

aus studentischer Sicht (lang ist´s her...) ist Silvester in BERLIN unschlagbar!! Die Stimmung, das Feuerwerk..

Stockholm ...Vielleicht später, wenn das Portemonnaie mehr hergibt? ;)
hälsningar, Synne

Det vi inte gör idag, slipper vi göra om i morgon!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste