Sicherheitspolizei: Verdächtige lange unter Beobachtung

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sicherheitspolizei: Verdächtige lange unter Beobachtung

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Januar 2011 10:06

Die rechtzeitige Festnahme der mutmaßlichen islamistischen Attentäter am Mittwoch in Dänemark ist auf die gründliche Vorarbeit der schwedischen Sicherheitspolizei, Säpo, zurückzuführen. Dies unterstrich der Chef der Säpo, Anders Danielsson, bei der Pressekonferenz in Kopenhagen. Weiter sei es der guten Zusammenarbeit mit den Kollegen des dänischen Sicherheitsdienstes PET zu verdanken, dass ein Blutbad bei der Zeitung Jyllands-Posten oder auch einer anderen Institution verhindert werden konnte.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste