Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Midnattssol
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2015 16:39
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Midnattssol » 3. März 2015 16:56

Hallo :smt006 !

Ich bin noch neu hier im Forum und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Im Juni diesen Jahres werde ich mit meinem Freund Urlaub in Schweden machen. Der Urlaubsort nennt sich Vindön Orust und mein Freund fährt vor allem zum Angeln dorthin. Ich würde aber gerne wissen, welche Sehenswürdigkeiten es in Vindön und Umgebung gibt. Habt ihr da Erfahrungen und irgendwelche Tipps, was dort lohneswerte Ziele sind? Habe natürlich auch schon etwas im Internet recherchiert, aber da übersieht man ja eventuell auch etwas. Ich bin auch ambitionierte Naturfotografin und vielleicht könnt ihr ein paar "Ecken" empfehlen, die besonders schön sind? Ich würde mich über Antworten von euch sehr freuen und sage schonmal :danke: !

LG
Midnattssol

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 933
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Infosammler » 3. März 2015 22:17

Hej Anna,

wow, ihr seid in einer der schönsten Ecken in Schweden überhaupt. Nehmt euch zeit wenn ihr irgendwo hinfahren wollt, denn ihr werdet wohl nach jeder zweiten Kurve stehen bleiben. :D . Ich kann dir Lysekil empfehlen und auch Smögen. Tanumshede ist auch sehr schön. Ich wünsche Euch auf jedenfall einen wunderschönen Aufenthalt dort. Vielleicht kannst du ja nach dem Urlaub einen kleinen Reisebericht mit Bildern einstellen.
Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Benutzeravatar
Midnattssol
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2015 16:39
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Midnattssol » 4. März 2015 16:01

Hej Claudia,

vielen Dank für deine Antwort! Ich fotografiere sehr gerne schöne Landschaften und da kann es bei passender Gegend schon vorkommen, dass nach jeder zweiten Kurve wegen Fotos angehalten werden muss :D ! Einen kleinen Reisebericht mit Bildern werde ich nach der Reise gerne einstellen.

LG
Anna

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Rallaren » 4. März 2015 17:15

Hej, da seid Ihr schon auf einer Sehenswürdigkeit :D
Mehr braucht man eigentlich nicht, da ist es überall schön, nur leider auch etwas voll im Sommer. Ich arbeite oft auf Tjörn, auch in Skärhamn. Dort liegt das Aquarellmueseum.
Aber überall am Wasser findet Ihr Plätze, die ihres gleichen suchen.
Wenn Ihr nach Smögen fahrt, fahrt mit dem Auto nach Kungshamn, parkt dort bei ICA, wesentlich billiger, und nehmt die Zita - Boote nach Smögen.
So kommt Ihr von der Wasserseite (Superfotos möglich) und spart Euch den Streß auf dem Parkplatz. In Smögen kann man die protzigen Boote bewundern, muß man aber nicht. Besucht auch gerne die Straßen weiter weg vom Wasser, dort ist es stiller und viele schöne Häuschen sind zu sehen.
Geht auf der Hauptpromenade bis zum Ende und dann in Richtung Westen. Ein Wasserbecken mit traumhafter Aussicht wartet.
Da man in Smögen ja Räkor essen "muß", kauft diese im Hafen und esst sie dort draußen.
Ein besonderer Tipp, Orust und Umgebung kennenzulernen: Geocaching!
Da werdet Ihr zu Plätzen geführt, die kein Tourist besucht. :D
Eigentlich müßt Ihr die Inseln nicht verlassen, sondern nur von einer Insel zur anderen mit den kostenlosen Autofähren fahren.
Viel Spaß
Peter

Benutzeravatar
Midnattssol
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2015 16:39
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Midnattssol » 4. März 2015 18:51

Hej Peter,

Smögen wurde mir auch schon von Claudia empfohlen, also muss es dort wirklich sehr schön sein. Vielen Dank auch für deinen Tipp bezüglich des Parkens und der Zita-Boote. Wie oft fahren denn diese Boote?
Also mit Geocaching kenne ich mich noch nicht aus, wollte ich aber gerne mal ausprobieren. Gibt es da irgendwelche Seiten, wo man Koordinaten bekommt oder wie läuft das so? Man braucht auf jeden Fall ein GPS-Gerät, aber ohne passende Koordinaten geht ja nix. Wie gesagt habe ich noch keine Erfahrungen mit Geocaching - hast du dazu vielleicht noch ein paar Infos? Ich sage schonmal :danke: für deine ganzen Tipps :D !

LG
Anna

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Rallaren » 4. März 2015 20:21

Midnattssol hat geschrieben:Hej Peter,

Smögen wurde mir auch schon von Claudia empfohlen, also muss es dort wirklich sehr schön sein. Vielen Dank auch für deinen Tipp bezüglich des Parkens und der Zita-Boote. Wie oft fahren denn diese Boote?
Also mit Geocaching kenne ich mich noch nicht aus, wollte ich aber gerne mal ausprobieren. Gibt es da irgendwelche Seiten, wo man Koordinaten bekommt oder wie läuft das so? Man braucht auf jeden Fall ein GPS-Gerät, aber ohne passende Koordinaten geht ja nix. Wie gesagt habe ich noch keine Erfahrungen mit Geocaching - hast du dazu vielleicht noch ein paar Infos? Ich sage schonmal :danke: für deine ganzen Tipps :D !

LG
Anna

Meld Dich an bei Geocaching.com Das ist kostenlos. Es gibt auch Apps für das Smartfon.
Wenn Ihr das Smartfon benutzt, sollte Ihr vorher die "Schätze" herunterladen und vor Ort nur das GPS einschalten. Dann braucht Ihr kein Internet.
Oder Ihr ladet Euch die Schätze auf ein Hand GPS.

Die Zita - Boote fahren in der Hochsaison halbstündlich. Unbedingt mit dem Schiffer über die letzte Fahrt sprechen. Sonst ist Wandertag von Smögen nach Kungshamn :shock:

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 933
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Infosammler » 4. März 2015 21:23

Hej Peter,
die Gegend geht auch ohne Touris, wir haben mal Herbsturlaub in Lysekil gemacht. Es war Klasse, total ruhig. Das Hotel erste Sahne. Nur wir mussten jeden Abend nach einem geöffneten Restaurant suchen. Es war alles dicht.

Hej Anna,
mein Mann ist auch ein Hobbyfotograf. Wenn du einen kleinen Eindruck von Smögen und Lysekil möchtest dann schau mal hier rein http://www.schwedenfan.eu/fotos-videos- ... eden-2011/

Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Benutzeravatar
Midnattssol
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2015 16:39
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Midnattssol » 5. März 2015 16:46

Rallaren hat geschrieben:Meld Dich an bei Geocaching.com Das ist kostenlos. Es gibt auch Apps für das Smartfon.
Wenn Ihr das Smartfon benutzt, sollte Ihr vorher die "Schätze" herunterladen und vor Ort nur das GPS einschalten. Dann braucht Ihr kein Internet.
Oder Ihr ladet Euch die Schätze auf ein Hand GPS.

Die Zita - Boote fahren in der Hochsaison halbstündlich. Unbedingt mit dem Schiffer über die letzte Fahrt sprechen. Sonst ist Wandertag von Smögen nach Kungshamn :shock:


Vielen Dank! ich werd das mit dem Geocaching mal probieren. Und auch mit dem Schiffer über die letzte Fahrt sprechen - ich wandere zwar gerne :lol: , aber das wär wohl dann doch zu weit :D !

LG
Anna

Benutzeravatar
Midnattssol
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2015 16:39
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Midnattssol » 5. März 2015 16:55

Infosammler hat geschrieben:Hej Anna,
mein Mann ist auch ein Hobbyfotograf. Wenn du einen kleinen Eindruck von Smögen und Lysekil möchtest dann schau mal hier rein http://www.schwedenfan.eu/fotos-videos- ... eden-2011/

Gruß Claudia


Hej Claudia,

habe mal auf eure Website geschaut und die Fotos bewundert. Jetzt freue ich mich noch mehr auf den Urlaub :D , denn die Fotos die dein Mann "geschossen" hat sind wirklich traumhaft :smt007 ! Ich war erst etwas skeptisch, als mein Freund nach Schweden zum Angeln wollte, aber jetzt weiß ich, dass es dort auch etwas für mich als Hobbyfotografin gibt. Bisher waren wir mehrmals in Norwegen und da gibt es ja echt wundervolle Landschaften. 2010 waren wir übrigens auch in Norwegen und haben den Preikestolen und den Kjerag (inklusive Kjeragbolten) besucht. Bei uns lag aber noch etwas mehr Schnee. Trotz der Kraxelei war es einfach traumhaft :verliebt: !

:danke: für die Infos und die schönen Bilder!

LG
Anna

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sehenswürdigkeiten etc. rund um Vindön Orust

Beitragvon Rallaren » 9. März 2015 19:04

Infosammler hat geschrieben:Hej Peter,
die Gegend geht auch ohne Touris, wir haben mal Herbsturlaub in Lysekil gemacht. Es war Klasse, total ruhig. Das Hotel erste Sahne. Nur wir mussten jeden Abend nach einem geöffneten Restaurant suchen. Es war alles dicht.

Gruß Claudia


Da hast Du recht, im Herbst und im Frühjahr, wenn die Wohnmobile nicht die Straßen der kleinen Städtchen verstopfen, dann ist es an manchen Tagen auch noch recht schön. Aber wenn der Schneeregen waagerecht kommt, dann will man nur noch runter von der Insel.
Wenn wir dort arbeiten gehen wir oft in die Lunchrestaurants. Von aussen sehen die eher abstossend aus, aber oft gibt es prima Essen. Die haben allerdings nur mittags auf.
Ansonsten ist Tjörn, Orust usw. geschlossen :D


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste