Schwindel mit EU-Fördergeld

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwindel mit EU-Fördergeld

Beitragvon svenska-nyheter » 20. Juni 2011 13:07

Die Behörden der Provinz Småland gehen einer neuen Form des Betruges mit EU-Fördermitteln für die Landwirtschaft nach. Wie der Schwedische Rundfunk berichtete, kassierte ein Mann jahrelang Fördergelder für einen brachliegenden Acker, der ihm gar nicht gehörte. Der Betrug wurde erst entdeckt, als der Eigentümer der Nutzfläche beim zuständigen Sachbearbeiter die EU-Förderung beantragte. Die Behörde rechnet damit, dass es noch weitere Fälle gibt. Dies sei möglich, so ein Sprecher, weil die Berechtigungskontrollen lückenhaft seien.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste