Schwierige Urlaubsplanung

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Harry

Schwierige Urlaubsplanung

Beitragvon Harry » 17. Oktober 2007 09:34

Hallo erstmal,
lese mich hier schon einige Zeit durch und möchte mich bei allen, die Hier schreiben total bedanken! Was man hier an Infos rausholen kann istder Wahnesinn! Echt krass! Wobei es echt schade ist, dass manche keine Antwort kriegen!
Nun zu mir, möchte mit ein paar Leuten, so zwischen 5 und 7 nächstes Jahr im August und September für 2-3 Wochen nach Schweden, raus aus dem Schulstress und so, viel Ruhe aber auch ein bisschen Komfort, d.h. wir möchten Strom und Wasser haben und jeder sein eigenes Bett und wo genau in Schweden wir hinwollen... am liebsten Värmland,,nahe an der norwegischen Grenze, aber da haben schon ein paar Probleme, die [b][b]Häuser werden nur von Sa-Sa vermietet, wir schaffens aber nicht Sa, da wir vom Bodensee erst freitags nach [/b]der Arbeit los können (Ferienjob). Kann man da auch mieten und erst So oder gar Mo anreisen, hat da [/b]jemand Erfahrungen? Gibt´s Lieblingsgebiete von Euch? Ein paar von uns würden lieber an der Küste bleiben, aber da ist wohl nicht so viel Ruhe oder? Ach ja, wir fahren mit Autos.Wie sieht´s überhaupt aus, um diese Zeit, abgerechnet wird ja noch als Hochsaison? Sind die meisten begeisterte Wanderer. Tja, glaub, das war´s voresrt, würde mich freune von euch zu lesen Danke schon mal Harry

iris
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 38
Registriert: 4. September 2005 16:48
Kontaktdaten:

Re: Schwierige Urlaubsplanung

Beitragvon iris » 17. Oktober 2007 10:33

hej harry,
das muß aber nicht immer sein von samstag bis samstag.
wir zum beispiel sind sehr flexibel.
gruß iris

Lisaflisa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 20. Mai 2006 17:04
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwierige Urlaubsplanung

Beitragvon Lisaflisa » 17. Oktober 2007 12:00

Hallo Harry,

wäre es nicht eine bessere Lösung mit Ryanair nach Schweden zu fliegen und dort ein Auto zu mieten? Vor allem wenn ihr viele seid lohnt sich das und ihr spart Euch die ewig lange Autofahrt...

Grüsse
Lisa

norder
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 1. November 2006 18:56
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwierige Urlaubsplanung

Beitragvon norder » 17. Oktober 2007 15:57

Hej,

also ich habe schon die Erfahrung gemacht, das man auch Sonntags anreisen kann wenn man das Haus ab Samstag gebucht hat. Wobei ich euch so wie Lisa auch nur empfehlen kann einen günstigen Flug zu nehmen und dann vor Ort ein Auto zu mieten. Da kommt ihr sicher auch viel entspannter an, und die Flüge sind ja auch nicht so teuer. Wie das genau mit den Häusern geregelt ist, also Ankunft und Abreise Termine würde ich mit der Agentur oder Vermieter absprechen. Viele sind doch flexibler wenn man Kontakt aufnimmt. Also dann, viel Spaß bei der Haussuche...
Grüsse Karina

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1897
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Schwierige Urlaubsplanung

Beitragvon stavre » 18. Oktober 2007 07:55

harry,schreibe mal deine e-maiadresse auf,bitte :D

gruß elke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste