Schwerer Verkehrsunfall in Skåne

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwerer Verkehrsunfall in Skåne

Beitragvon svenska-nyheter » 15. Januar 2013 14:15

Eine Massenkarambolage auf einer Brücke im südschwedischen Skåne hat am Dienstag mehrere Verletzte sowieTodesopfer gefordert.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

filainu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 327
Registriert: 23. Oktober 2012 05:39
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Schwerer Verkehrsunfall in Skåne

Beitragvon filainu » 16. Januar 2013 19:39

Wahnsinn, und wenn ich dann in der Zeitung lese wie ein Rettungswagenfahrer berichtet, das er mit Blaulicht und Sirene zum Unfallort fuhr und unterwegs von LKW ueberholt wurde.... da rollen sich mir die Fussnägel hoch.

Mir ist heute frueh auch wieder einer dieser Holztransporter auf der bruecke entgegengekommen, voll beladen, mit Anhänger der hin und her schaukelte kam der angerast auf ner bruecke wo man sowieso kaum aneinander vorbeikommt. Da kriege ich es jedes Mal mit der Angst zu tun.
www.wunderbarer-norden.de

www.skogsverktyg.se

Kling
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 359
Registriert: 7. Januar 2012 11:16
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwerer Verkehrsunfall in Skåne

Beitragvon Kling » 17. Januar 2013 10:26

Ja die Lkw´s haben hier teilweise schon eine Fahrweise die nicht schön ist. Vorallem jetzt im Winter finde ich es besonders schlimm. Schnee oder Eis auf den Wegen und die denken der komplette Weg gehört ihnen und fahren nicht ein Stueck an die Seite. Ich musste schon mal so ausweichen das ich im nächsten Schneeberg stand am Strassenrand. Aber es gab nette Menschen die mich da gleich wieder raus zogen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste