Schwedisches fernsehen in deutschland.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Krautheimer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15. März 2009 08:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon Krautheimer » 30. April 2009 20:35

Ich hab schon paarmal gehört dass man in scheden über satelit auch deutsches fernsehen empfangen kann. Kann ich auch in deutschland schwedisches fernsehen empfangen?

Benutzeravatar
Flo
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 12. Oktober 2008 15:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon Flo » 30. April 2009 23:47

Hej,

also kostenlos kann man hier in Deutschland nur WEB-TV schauen, auf www.svtplay.se
Ansonsten kann man den Sender "SVT World" über Satellit empfangen, ist aber nicht kostenlos, dazu muss man sich über die SVT Seite ne Smartcard besorgen.
Der einzige Anbieter, der den Sender übers Kabelnetz in Deutschland anbietet ist zur Zeit Wilhelmtel und das ist nur in Hamburg (Norderstedt) und umgebung verfügbar, bzw. in Saga/GWG Wohnungen in Hamburg.


Gruss Florian

Krautheimer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15. März 2009 08:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon Krautheimer » 1. Mai 2009 18:16

schade, jetzt bin ich aber über unsere moderne technik enttäuscht.

Smultron

Re: Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon Smultron » 1. Mai 2009 20:15

Hallo Krautheimer,
hier gibt es noch Infos zu dem Thema

schwedisches-tv-ueber-kabel,9402-10.html

LG Smultron

Benutzeravatar
raisalynn
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 13. November 2008 15:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon raisalynn » 1. Mai 2009 20:18

Krautheimer hat geschrieben:schade, jetzt bin ich aber über unsere moderne technik enttäuscht.


Tja, am Ende gehts eben immer ums Geld...
Die Wolken sind die Gedanken der Erde...

Krautheimer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15. März 2009 08:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schwedisches fernsehen in deutschland.

Beitragvon Krautheimer » 2. Mai 2009 04:58

Wenn ich dafür bezahlen muss, dann rentiert es sich für uns nicht, wir sehen nur sehr wenig fern.
Das angebot an sendungen die man online ansehen kann ist ja doch schon recht groß. Mir würde es halt gefallen wenn ich bisschen zappen könnte wie am TV...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste