Schwedischer Minister vergleicht Russland und Drittes Reich

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwedischer Minister vergleicht Russland und Drittes Reich

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Mai 2014 10:14

Zum Auftakt des EU-Wahlkampfes hat der Vorsitzende der Liberalen Partei und schwedische Bildungsminister Jan Björklund Parallelen zwischen Russlands Ukrainepolitik und Nazideutschland gezogen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedischer Minister vergleicht Russland und Drittes Re

Beitragvon Speedy » 12. Mai 2014 11:11

Hej,

ich kann da nur zustimmen. Irgendwie erinnert das schon an das III Reich. Leider

Gruss Speedy

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Schwedischer Minister vergleicht Russland und Drittes Re

Beitragvon meckpommbi » 12. Mai 2014 17:50

ich finde das ist eine verharmlosung des dritten reiches und geht gar nicht
gruss birgit

vibackup
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1210
Registriert: 26. Januar 2013 19:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedischer Minister vergleicht Russland und Drittes Re

Beitragvon vibackup » 12. Mai 2014 20:06

meckpommbi hat geschrieben:ich finde das ist eine verharmlosung des dritten reiches und geht gar nicht
gruss birgit

Die Parallelen sind allerdings offensichtlich, was die Methoden angeht... und er hat, jedenfalls nach der Übersetzung, nicht Russland und Nazideutschland, sondern den "Anschluss" und die Okkupation der Ukraine verglichen, also zwei konkrete Vorgehen.
Und da hat man es schwer, die Parallelen nicht zu sehen.
Inwieweit die beiden Staaten vergleichbar sind, das kann man heute nicht entscheiden. Das Urteil der Geschichte steht für einen der beiden Staaten noch aus.

//M


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste