Schwedischer Jurist bei Angriff getötet

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwedischer Jurist bei Angriff getötet

Beitragvon svenska-nyheter » 4. April 2011 07:21

Bei dem Angriff aufgebrachter Muslime auf eine Niederlassung der Vereinten Nationen am Freitag in Masar-i-Scharif wurde auch ein Schwede getötet. Es handelt sich um einen 33-Jährigen Juristen, der beim Wiederaufbau des Landes helfen wollte. Insgesamt sind bei dem Angriff der über eine Koranverbrennung in den USA aufgebrachten Muslimen mindestens 11 Menschen ums Leben gekommen. Unterdessen haben die nur wenige Kilometer vom Tatort entfernt stationierten schwedischen Truppen erklärt, dass sie nicht zur Hilfe eilen konnten. Der Befehlshaber der Truppen, Michael Nilsson erklärte gegenüber der Tageszeitung Dagens Nyheter am Sonntag, dass die Soldaten dort nur eingreifen können, wenn es einen offiziellen Hilferuf gibt. Dieser sei nicht erfolgt. Der Chef der UN-Mission in Afghanistan, der Schwede Staffan di Misura, erklärte, dass der Angriff auf die Einrichtung nicht die UN davon abringen werde, ihre Arbeit in Afghanistan fortzusetzen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste